Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Fridays for future: Das haben Gifhorner Schüler nun vor
Gifhorn Gifhorn Stadt Fridays for future: Das haben Gifhorner Schüler nun vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 13.06.2019
Zum fünften Mal: Die Fridays for Future-Gruppe Gifhorn geht am Freitag wieder auf die Straße. Quelle: Torben Niehs Archiv
Gifhorn

Am Freitag, 14.Juni, startet um 13.30 Uhr am Schillerplatz die 5.FridaysforFuture-Demostration in Gifhorn. Wie immer zieht der Tross nach einer kleinen Begrüßung durch die Fußgängerzone zum Rathaus.

Die Demo ist Auftaktveranstaltung für eine Baumpflanzaktion im Herbst. „Wir wollen möglichst viele Bäume pflanzen und sind dafür auf Spenden angewiesen. Ein Setzling kostet rund 25 Euro“, teilt Philip Knotz mit.

Mit der Aktion möchte die Gruppe etwas zum Umwelt- sowie Klimaschutz beitragen, das soll aber nicht die Haupt-Intention sein. „Vielmehr zeigen wir, dass Schüler es schaffen einen symbolischen Beitrag zu leisten“, so Knotz.

Von unserer Redaktion

Auch im Gifhorner Stadtgebiet leiden insbesondere viele Bäume noch immer unter den Spätfolgen des Dürre-Sommers 2018. Der geringe Niederschlag der vergangenen Tage verursacht bei den Bäumen zusätzlichen Stress – sie sterben. Der Bauhof muss die toten Bäume fällen.

16.06.2019

Fehlt dem Handwerk Nachwuchs, dann sind pfiffige Ideen gefragt. Bäckerei Leifert machte es am Mittwoch vor und lud in der Freiherr-vom-Stein-Schule zum Backtag. Und ein Gewinn war die Aktion auch in anderer Hinsicht.

16.06.2019

Wer im Landkreis Gifhorn ein älteres Reihenhaus oder eine gebrauchte Doppelhaushälfte kaufen möchte, kommt im niedersachsenweiten Vergleich noch günstig davon. 5,1 Jahreseinkommen werden allerdings auch fällig.

13.06.2019