Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Protestaktion: Jugendliche liegen vor dem Ratssaal
Gifhorn Gifhorn Stadt Protestaktion: Jugendliche liegen vor dem Ratssaal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:41 18.06.2019
Klimaprotest: Jugendliche legten sich als „Klimatote“ vor den Ratssaal. Quelle: Lea Rebuschat
Anzeige
Gifhorn

Klimaprotest in Gifhorns Rathaus: Vor der Sitzung am Montag legte sich ein Dutzend Jugendlicher von FridaysforFuture an den Eingang des Ratssaals – als Klimatote.

„Wir wollen nicht blockieren, sondern an Beschlüsse erinnern, die noch nicht umgesetzt sind“, betonte Bent Bosker. Steingärten, die energetische Sanierung von Altbauten, ein Klimaschutzmanager – das gehört dazu.

Anzeige

Verschiedene Reaktionen

Die Ratsmitglieder reagierten unterschiedlich. Ingrid Pahlmann (CDU) suchte das Gespräch, andere stiegen mit erhobenem Daumen über die Jugendlichen. An einem Hintereingang „hat einer seinen Hund animiert, uns anzubellen, richtig aggressiv“, berichtete Nils Streck, Marcel Linse sagte: „Einer meinte, dann müsse er halt drauftreten.“

Besuch der Sitzung

In der Sitzung wurde ein Antrag behandelt, dass FridaysforFuture-Vertreter in Umweltausschuss und Rat ihre Anliegen vortragen. „Bislang reden alle über uns, aber kaum jemand mit uns“, bedauerte Bosker und ging mit etlichen Jugendlichen in die Sitzung.

Von Christina Rudert

Anzeige