Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Die Gifhorner und ihr Kulturleben
Gifhorn Gifhorn Stadt Die Gifhorner und ihr Kulturleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.01.2019
Wieder mehr Ausleihen: Die Stadtbücherei Gifhorn verzeichnet nach einem Einbruch 2015 wieder stärkeren Zulauf. Quelle: Photowerk Archiv
Gifhorn

2017 zählte die Stadt 55 Kulturveranstaltungen. Das sind mehr als doppelt so viel wie 2014 (26). 2015 gab es allerdings auch schon 50 und 2016 52 Veranstaltungen.

Die Stadtbücherei zählte 2014 insgesamt 161.315 Ausleihen, musste im Jahr darauf einen Einbruch auf 144.863 einstecken. 2017 kam sie auf 165.652. Damit liegt die Quote wieder wie 2014 bei 3,89 Ausleihen pro Einwohner.

Die Zahl der Gruppenreisen in die fünf Partnerstädte Xanthi, Korssun-Schewtschenkiwski, Dumfries, Hallsberg und Gardelegen entwickelte sich von 35 in 2014 auf 36 in 2015, 28 in 2016 und 29 in 2017. Waren 2014 und 2015 Dumfries und Hallsberg mit jeweils zehn bis elf Gruppenfahrten am meisten angesteuert, lief Korssun-Schewtschenkiwski ihnen 2017 mit zehn Gruppenfahrten gegenüber sieben (Dumfries) und vier (Hallsberg) den Rang ab. Insgesamt waren 2017 332 Gifhorner in den Partnerstädten zu Besuch. Die größte Gruppe war mit 122 Leuten in Dumfries, 75 waren in Korssun-Schewtschenkiwski.

Bei den Nutzungen der Dorfgemeinschaftshäuser in den Ortsteilen verzeichnet die Stadt Schwankungen. Gab es 2014 noch 276 Vermietungen insgesamt, waren es 2015 282, 2016 237 und 2017 390. Das liegt vor allem am Bahnerhaus Winkel, dessen Nutzung sich im Jahr 2017 explosionsartig steigerte: von 66 in 2014, 54 in 2015 und 43 in 2016 auf nun 199.

Von Dirk Reitmeister

Was ist den Gifhorner fürs neue Jahr wichtig? Über berufliche, private und gesellschaftliche Aspekte sprachen einige mit der AZ.

31.12.2018

Es regnete und regnete und regnete: Die Beschicker hatten einen schweren Stand beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Gifhorn. Und dennoch bauten sie ihre Buden nicht mit schlechter Laune ab. Denn es gab auch positive Seiten.

02.01.2019

Knapp 1800 Besucher bevölkerten in der Freitagnacht die achte Auflage der Partylution in der Stadthalle – Zwischenfälle bei der Party zwischen den Jahren gab’s keine.

29.12.2018