Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Den Traum vom eigenen Tonstudio erfüllt
Gifhorn Gifhorn Stadt Den Traum vom eigenen Tonstudio erfüllt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
23:00 30.07.2012
Vom Hobby zum Nebenberuf: Eduard Arnold hat sich in Calberlah den lang gehegten Traum vom eigenen Tonstudio verwirklicht. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

„Die ersten kleinen Aufnahmen habe ich am Rechner gemacht“, erinnert sich Arnold. Mit der Erfahrung wuchs der Anspruch, den Rechner mit Soundkarte ersetzte ein Tonstudio mit allem Drum und Dran, das Hobby verwandelte sich zum Nebenerwerb. Aber etwas ist immer geblieben: der Spaß. Der ist das A und O - für den Mann an den Reglern genauso wie für die Künstler. „In lockerer Atmosphäre läuft es viel besser. Das merkt man deutlich im Endergebnis“, weiß Arnold.

In fünf Jahren hat er wohl rund 50 Mal aufgenommen, abgemischt und produziert. Bands und Interpreten wie Soda und Just a Pilgrim waren bei ihm - und: „Sie kommen wieder“, freut sich Arnold. Arnold bringt Fachwissen ein, schreibt Künstlern aber nicht vor, wie es klingen soll. „Es soll ihr Song bleiben“, betont er.

Anzeige

Kellerräume in Calberlah hat Arnold fürs Tonstudio gemietet und flexibel eingerichtet. Der Klang im schalldichten Aufnahmeraum kann durch Resonanzplatten verändert werden, „sogar eine Gesangskabine lässt sich improvisieren“. Auch den professionell ausgestatteten Regieraum kann er durch Akustiktrennwände umgestalten. „Aus relativ begrenzten Möglichkeiten habe ich viel gemacht“, sagt er. Weitere Infos im Internet auf www.crstudio.de.

rn

Anzeige