Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Das ist los in der Stadt
Gifhorn Gifhorn Stadt Das ist los in der Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:21 23.05.2019
Das ist los in Gifhorn.
Das ist los in Gifhorn. Quelle: Archiv
Anzeige
Gifhorn

In der Sternwarte am Wallgarten 7 findet am Freitag, 24. Mai, um 21 Uhr die letzte Veranstaltung vor der Sommerpause statt – eine Woche früher als der übliche Regeltermin. Themen sind eine Nachlese zum ersten Bild eines Schwarzen Lochs und Raumfahrtmissionen. Zur Vortragsreihe „Astronomische Instrumente“ gibt es Informationen über astronomische Taktgeber – vom Schattenstab bis zur Atomuhr oder warum drehen sich Uhren eigentlich „rechts“ herum? Im Planetarium gibt es bei bedecktem Wetter Ansichten des aktuellen Nachthimmels und die Planetariums-Show „Dimensions“, bei klarem Wetter wird live beobachtet.

Der Gifhorner Shanty-Chor tritt beim Tag der Senioren am Samstag, 25. Mai, um 10.50 Uhr am Ceka-Brunnen auf. Im Gepäck hat er Lieder von Schiffen und Meeren und lädt gerne zum Mitsingen ein.

Unter dem Titel „Moderne Zeiten“ startet am Dienstag, 28. Mai, 19 Uhr, bei der KVHS Gifhorn eine neue Foto-Ausstellung. Diese Fotoausstellung will den Blick für die Zeichen der Zeit schärfen. Sie zeigt Bilder von einer Fotoreise in die ehemaligen Braunkohlereviere im Osten Deutschlands unter der Leitung von Thomas Steinborn, Ergebnisse einer Fotosafari der NAJU Kindergruppe des NABU Kreisverband Gifhorn und eingereichte Bilder von Fotografen der Fotogruppen der KVHS Gifhorn. Die Ausstellung ist vom 28. Mai bis 20. September während der Öffnungszeiten im Foyer der KVHS, Freiherr-vom-Stein-Str. 24, in Gifhorn zu sehen.

Der DRK-Ortsverein Gamsen fährt am 15. August nach Magdeburg. Ziel ist das Wasserstraßenkreuz, die größte wasserbauliche Anlage in Europas Binnenlage. Auf der Fahrt zum Mittagsessen im Ratskeller wird der zweitgrößte Binnenhafen Deutschlands erläutert. Nach dem Mittagsessen geht es auf Stadtrundfahrt mit anschließender Domviertel Führung. Später gibt es ein Kaffeetrinken. Abfahrt ist um 8 Uhr in Gamsen, Hagebaumarkt, Gasthaus Schaper und Volksbank. Rückankunft in Gamsen gegen 19 Uhr. Karten gibt es ab sofort jeden Donnerstag im DRK- Raum. Für Mitglieder 40 Euro und für Nichtmitglieder 50 Euro.

Von unserer Redaktion