Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Der Winter fängt herbstlich an
Gifhorn Gifhorn Stadt Der Winter fängt herbstlich an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 06.12.2019
Es wird wärmer, windiger und regnerisch: Der Winter startet mit Herbstwetter. Quelle: dpa-Zentralbild
Gifhorn

Nachdem nun der meteorologische Winter angefangen hat, gibt es am Wochenende richtig schönes Herbstwetter. Schuld daran ist das Tief „Quentin“, welches einen kläglichen Versuch startet, den sehr windarmen Herbst auszugleichen.

Am Samstag sollte man den Regenschirm auf jeden Fall gut festhalten, denn man brauch in einerseits für den Regen, der bei vielen Wolken über den ganzen Tag verteilt vom Himmel fällt. Andererseits wird es aber auch recht windig. So besteht die Gefahr, dass er sich der Hand entreißt. Immerhin kann man aber auf die extra Kleidungsschicht verzichten, denn die Temperatur steigt von 5 °C auf maximal 9 °C.

Am Sonntag wird es dann sogar noch ein Stückchen windiger und Böen von über 50 km/h sind möglich. Insgesamt gestaltet sich das Wetterchen aber sehr ähnlich und bei vielen Wolken gibt immer mal wieder Regen. Dabei starten wir schon mit 7 °C in den Tag und maximal sind 10 °C möglich.

Das ist Ben Weber

Weltweit rechnen Supercomputer aus, wie unser Wetter wird. Doch sichere Wetterprognosen werden selbst für Experten aufgrund des Klimawandels immer schwieriger. Das weiß auch der 16-jährige Gifhorner Ben Weber, der auf seiner Homepage https://wettergifhorn.de täglich über das Wetter in der Mühlenstadt Gifhorn informiert.

Jetzt hat der Nachwuchs-Meteorologe in der Aller-Zeitung seine eigene Rubrik erhalten: Jeweils samstags erscheint in der AZ seine Vorhersage für das Wetter am Wochenende im Landkreis Gifhorn.

Von Ben Weber

Die Politik stellt das Geld bereit: Die neue Kita am Sportzentrum Süd und das Krippen- und Mensa-Projekt in Gamsen werden erheblich teurer als geplant. Es geht um einen Millionenbetrag – den der Bauausschuss nun abgesegnet hat.

06.12.2019

Die Jury hatte es nicht ganz leicht – und hatte am Ende doch ein gutes Argument dafür, weshalb Johannes Georg den Vorlesewettbewerb am Otto-Hahn-Gymnasium gewonnen hat.

06.12.2019

Es geht turbulent zu in der Pension Schöller. Wie turbulent, das sehen die Gäste des Gifhorner Theatervereins in den Aufführungen in Gifhorn, Brome, Leiferde und Kästorf.

06.12.2019