Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Das Programm vom Weihnachtsmarkt in Gifhorn 2019
Gifhorn Gifhorn Stadt Das Programm vom Weihnachtsmarkt in Gifhorn 2019
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 26.11.2019
Die Eisbahn auf dem Gifhorner Weihnachtsmarkt. Quelle: Sebastian Preuß
Gifhorn

Der Weihnachtsmarkt in Gifhorn hat in der Vorweihnachtszeit täglich geöffnet. Besucher können bis Ende Dezember täglich die weihnachtliche Stimmung in der Innenstadt genießen.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:

  • Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr
  • im Bereich Ceka-Brunnen bis 20 Uhr, einige Buden bis 21 Uhr
  • Sonntag von 12 bis 19 Uhr
  • Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen

Eisbahn auf dem Gifhorner Weihnachtsmarkt

  • Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr, Sonntag von 11 bis 19 Uhr
  • Am 5. Dezember (ab 16 Uhr ) und 7. Dezember (ganztätig) ist das Eislaufen wegen des Eisstock-Cups nicht möglich.

Eisstockschießen

  • täglich 19 Uhr – 21 Uhr; bitte die Bahn vorher buchen unter: info@wista-gifhorn.de oder Tel.: 0176-47622360

Weihnachtsmarkt-Programm: Termine in der Übersicht

Mittwoch, 27. November

ab 16.30 Uhr, Eröffnung WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen

Der Weihnachtsmann und Bürgermeister Matthias Nerlich eröffnen den Weihnachtsmarkt und verteilen Süßigkeiten

ab 18 Uhr, Eröffnung der Eisbahn mit Eiskunstläufer/innen vom TV Jahn Wolfsburg

Donnerstag, 28. November

ab 16 Uhr, Märchenerzählerin von Prinzessinnen, Königen und Stiefelchen (WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen)

Freitag, 29. November

15 bis 18 Uhr Kinderweihnachtsmarkt auf dem Marktplatz, Veranstalter: Bündnis für Familie

Samstag, 30. November

16 bis 18 Uhr vor der St. Nicolai-Kirche, Weihnachten im Stall, Weihnachtsgeschichten und Weihnachtslieder gemeinsam mit Schauspieler Felix Meyer im Strohkreis

16 bis 18 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen

Gratis-Fotos mit den WiSta-Engeln (Selfie-Box gesponsert von der Tourist-Info)

Sonntag, 1. Dezember

ab 14 Uhr, Schütte-Turmfenster, Eröffnung der Gifhorner Märchentage

ab 15.30 und 17 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen, Kasperletheater

ab 16 Uhr, vor C&A, Kiwi 2 – Livemusik / Veranstalter: Helgas Glühweinhütte

18 bis 19.30 Uhr, St. Nicolai Kirche, Abschlusskonzert vom Schloss-Weihnachtsmarkt

Mittwoch, 4. Dezember

11 bis 19 Uhr, Familientag mit vielen attraktiven Preisvergünstigungen

ab 16.30 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen, Kasperletheater

Donnerstag, 5. Dezember

ab 16 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen

Märchenerzählerin von Prinzessinnen, Königen und Stiefelchen

16 bis 21 Uhr, Eisbahn auf dem Marktplatz, Eisstockschießen

Freitag, 6. Dezember

ab 16.30 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen

Bürgermeister Nerlich und der Nikolaus verteilen Süßigkeiten an die Kinder

Samstag, 7. Dezember

11 bis 21.00 Uhr, Eisstockschießen

15.30 bis 17.30 Uhr, vor der Volksbank Zirkus Dobbelino – Kinderprogramm

16 bis 18 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen, Gratis-Fotos mit den WiSta-Engeln

Selfie-Box gesponsert von der Tourist-Info

Sonntag, 8. Dezember

ab 15.30 und 17 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen

Kasperletheater

ab 16 Uhr, vor C&A, Freight Train Hobos – Livemusik

Mittwoch, 11. Dezember

ab 16.30 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen, Kasperletheater

11 bis 19 Uhr, Familientag mit vielen Preisvergünstigungen

Donnerstag, 12. Dezember

16 bis 16.30 Uhr, Ceka-Brunnen

Trommelgruppe von „Der Hof e.V.“ aus Isenbüttel

ab 17 Uhr, vor der Volksbank, Tombola der Allerzeitung „Schöne Bescherung“

zu Gunsten von „Helfen vor Ort“

Freitag, 13. Dezember

ab 16 Uhr: WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Märchenerzählerin

von Prinzessinnen, Königen und Stiefelchen

ab 18 Uhr, WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, X-Mas-Party

Samstag, 14. Dezember

15 bis 21 Uhr, im Kavaliershaus, Weihnachtszauber nach der Tradition Lateinamerikas

16 Uhr, Prämierung des Malwettbewerb-Preisträgers

15.30 bis 18.30 Uhr, auf dem Marktplatz, Snow und Tubingbahn – Rodelbahn

16 bis 18 Uhr, WiSta-Wohnzimmer am Ceka-Brunnen, Gratis-Fotos mit den WiSta-Engeln

Selfie-Box gesponsert von der Tourist-Info

17 bis 18 Uhr, St. Nicolai Kirche, Adventssingen – Gifhorn singt

18 bis 19 Uhr: Fußgängerzone, Isetaler Brassband – Walking Act

Sonntag, 15. Dezember

9 bis 18 Uhr, auf dem Marktplatz, Snow und Tubingbahn – Rodelbahn

ab 15.30 Uhr, WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Kasperletheater

ab 16.30 Uhr, St. Nicolai Kirche, Konzert vom Heidechor

ab 16 Uhr, vor C&A Croft `n Croy – Livemusik Veranstalter: Helgas Glühweinhütte

Mittwoch, 18. Dezember

11 bis 19 Uhr, Familientag

ab 15.30 Uhr, WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Kasperletheater

Donnerstag, 19. Dezember

ab 16 Uhr, WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Märchenerzählerin von Prinzessinnen, Königen und Stiefelchen

ab 19 Uhr, St. Nicolai Kirche, Konzert Jugendchöre Städtepartnerschaft Dumfries

Freitag, 20. Dezember

15.30 bis 17.30 Uhr, vor der Volksbank Zirkus Dobbelino – Kinderprogramm

Samstag, 21. Dezember

14.30 bis 17 Uhr, Das Original Weihnachtsmannorchester Dieter Schönrock – Walking Act

16 bis 18 Uhr: WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Gratis-Fotos mit den WiSta-Engeln

Selfie-Box gesponsert von der Tourist-Info

17 bis 18 Uhr, St. Nicolai Kirche, Adventssingen – Gifhorn singt

Sonntag, 22. Dezember

ab 15.30 Uhr | WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen

Kasperletheater

ab 16 Uhr, vor C&A, Creeper 2 – Livemusik / Veranstalter: Helgas Glühweinhütte

17 bis 17.30 Uhr, vor der St. Nicolai Kirche Krippenspiel mit echten Tieren - gespielt von Kindern

(4 – 10 J.), gelesen von Schauspieler Felix Meyer

Samstag, 28. Dezember

ab 15 Uhr, WiSta-Wohnzimmer – Ceka-Brunnen, Tauschbörse für Geschenke & Versteigerungen

Gifhorner Märchentage

  • täglich Montag bis Samstag um 17 Uhr am Schütte-Turm (24. Dezember um 12 Uhr).
  • Jeden Adventssonntag um 14 Uhr in der Bäckerei Leifert am Ceka Brunnen.

Das Programm der Gifhorner Märchentag

Sonntag, 1. Dezember, 14 Uhr

Nicole Ziemann-Witt, Der verfluchte Brunnen (Leifert‘s)

Montag, 2. Dezember, 17 Uhr

Hella Reinebeck, Das verschollene Buch des Kommandanten (Schütte)

Dienstag, 3. Dezember, 17 Uhr

Renate Matzat, Der Zacken in der Krone (Schütte)

Mittwoch, 4. Dezember, 17 Uhr

Corinna Ladwig-Kühme, Der fremde Ritter (Schütte)

Donnerstag, 5. Dezember, 17 Uhr

Juli Herzberger, Rosie und der schreiende Drache (Schütte)

Freitag, 6. Dezember, 17 Uhr

Lilli Marleen Schminke, Waldemar (Schütte)

Samstag, 7. Dezember, 17 Uhr

Anja Baumert-Dolinski, Das Banner mit den Herzen (Schütte)

Sonntag, 8. Dezember, 14 Uhr

Sanna Bonnec, Magie der Versöhnung (Leifert‘s)

Montag, 9. Dezember, 17 Uhr

Anna-Sophie Brandes, Die Prinzessin der Spielleute (Schütte)

Dienstag, 10. Dezember, 17 Uhr

Maria Bergmann, Kunigunde und das goldene Gifhorn (Schütte)

Mittwoch, 11. Dezember, 17 Uhr

Isabelle Franke, Das Allermädchen (Schütte)

Donnerstag, 12. Dezember, 17 Uhr

Corinna Ladwig-Kühme, Der goldene Drache (Schütte)

Freitag, 13. Dezember, 17 Uhr

Miria Schulz, Wo das Herz zu Hause ist (Schütte)

Samstag, 14. Dezember, 17 Uhr

Sieglinde Schwede, Ritter Engelberts Drachen (Schütte)

Sonntag, 15. Dezember, 14 Uhr

Sieglinde Schwede, Magdalenas Traum (Leifert‘s)

Montag, 16. Dezember, 17 Uhr

Dörte Schmidt, Schwarzes Gold (Schütte)

Dienstag, 17. Dezember, 17 Uhr

Anna Barthel, Der Drache mit Zahnweh (Schütte)

Mittwoch, 18. Dezember, 17 Uhr

Miria Schulz, Calluna (Schütte)

Donnerstag, 19. Dezember, 17 Uhr

Dörte Schmidt, Auf Irrwegen (Schütte)

Freitag, 20. Dezember, 17 Uhr

Birgit Bruns, Die Schmetterlingskriegerin (Schütte)

Samstag, 21. Dezember, 17 Uhr

Ramona Wesselow, Die Legende vom Königreich Gifhorn (Schütte)

Sonntag, 22. Dezember, 14 Uhr

Hanna Bertini, Die Begegnung (Leifert‘s)

Montag, 23. Dezember, 17 Uhr

Kai Focke, Doctor Lacerta und das Monster vom Kristallsee (Schütte)

Dienstag, 24. Dezember, 12 Uhr

Keno Kaua Schrieber, Der pinke Ritter aus dem Weißen Moor (Schütte)

Belegungsplan „Gute Bude“ am Ceka Brunnen

Mittwoch, 27. November

Malteser Gifhorn (selbstgebackene Kekse, selbstgestrickte Socken

Donnerstag, 28. November

Touristinformation Südheide Gifhorn GmbH (Gifhorner Souvenirs)

Freitag bis Samstag

29. bis 30. November: Schütte (Herrnhuter Sterne)

Sonntag, 1. Dezember

GlassVision (Dekorationen, Gürtel und Schmuck aus Glas

Montag, 2. Dezember

Interessengemeinschaft Regio-Hits (Regionale Bücher mit Autorentreff

Dienstag, 3. Dezember

Lebenshilfe Gifhorn (Gartenabteilung) Basarware

Mittwoch, 4. Dezember

ADHS Deutschland e.V. (Präsentation des Vereins

Donnerstag bis Samstag: 5. bis 7. Dezember

Jugendwerkstatt Gifhorn (Ware aus der Jugendwerkstatt

Sonntag, 8. Dezember

UNSAhof Markthof e.V. in Leiferde (Schmuck, Gestricktes, Lederprodukte, Holzprodukte)

Montag, 9. Dezember

Landfrauen (Selbstgemachtes aus der Region)

Dienstag, 10. Dezember

Lebenshilfe Gifhorn (Gartenabteilung) Basarware

Mittwoch, 11. Dezember

Herz-Selbsthilfegruppe Gifhorn und Deutsche Herzstiftung Glücksrad mit Gewinnspiel

Donnerstag, 12. Dezember

Der Hof e.V Isenbüttel (Hühnersuppe, frische Waffeln und landwirtschaftliche Erzeugnisse)

Freitag, 13. Dezember

Selbsthilfekontaktstelle (AWO), Präsentation des Vereins

Samstag, 14. Dezember

Diakonische Heime Kästorf, Werkstücke und Produkte Förderwerkstatt

Sonntag, 15. Dezember

Ehrlich Verlag (Bücher vom Gifhorner Verlag)

Montag, 16. Dezember

Sozialverband Gifhorn, Werbematerialien

Dienstag, 17. Dezember

Lebenshilfe Gifhorn (Gartenabteilung) Basarware

Mittwoch, 18. Dezember

KVHS (Handarbeiten und selbstgestaltete Kerzen von Kindern der Kreiskunstschule)

Donnerstag, 19. Dezember

Psychiatrische Tagesstätte Gifhorn (Präsentation von Produkten aus Ergotherapie und Kunstgruppen

Freitag, 20. Dezember

Stellwerk e.V. (Quilling-Anhänger, Karten, Geschenkboxen)

Samstag bis Sonntag, 21. bis 22.Dezember

Stark für Tiere e.V. (Handgemachtes – Aurelio Sterne, Anhänger, Wärmekissen, Taschen)

Montag, 23. Dezember

Malteser Gifhorn (selbstgebackene Kekse, selbstgestrickte Socken

Donnerstag, 26. Dezember

Astrid Freier (Biologische Haarpflege)

Von der Redaktion

In Gifhorn fehlen Kita- und Krippenplätze. Größere Gruppen und zusätzliches Personal schlägt die Verwaltung als Lösung vor. Das wird ganz schön teuer.

26.11.2019

Auf Mieter der Gifhorner Wohnungsbaugenossenschaft in der Gartenstadt kommen Umwälzungen zu. Was sieht das 30-Millionen-Euro-Projekt dort vor, für das der Stadtplanungsausschuss jetzt gestimmt hat?

26.11.2019

Warum brauchen Verbrechensopfer mehr Beistand – etwa vor Gericht? Birgit Krämer und Karlheinz Becker vom Weißen Ring in Gifhorn berichten von Schlüsselerlebnissen, die sie zu Helfern machten.

26.11.2019