Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Landkreis meldet 110 infizierte Personen
Gifhorn Gifhorn Stadt Landkreis meldet 110 infizierte Personen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 14.04.2020
Die Zahlen bleiben fast konstant: Im Landkreis Gifhorn sind jetzt 110 Menschen infiziert.
Die Zahlen bleiben fast konstant: Im Landkreis Gifhorn sind jetzt 110 Menschen infiziert. Quelle: Matthias Balk/dpa
Anzeige
Gifhorn

Wie die Kreisverwaltung mitteilt, sind jetzt 110 Bewohner des Landkreises Gifhorn mit dem Corona-Virus infiziert – das ist eine Person mehr als am Montagabend. Auf eine Infektion getestet wurden mittlerweile 430 Menschen, 13 mehr als 24 Stunden zuvor.

Die Regeln gelten nach wie vor

Der Landkreis weist darauf hin, dass die Hygieneregeln nach wie vor ein wirksamer Schutz gegen eine Ansteckung sind: regelmäßig mit Wasser und Seife die Hände waschen, in den Ellbogen husten, in ein Einmal-Taschentuch niesen und einen Mindestabstand zu anderen Menschen von einem bis zwei Metern einhalten. Für Fragen rund um das Corona-Virus stehen die Mitarbeiter am Bürgertelefon des Landkreises montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und am Wochenende von 8 bis 16 Uhr zur Verfügung unter der Nummer (08 00) 82 82 444.

Mehr zur Corona-Krise

Auch im Kreis Gifhorn hat das Corona-Virus’ den Alltag und die Gedanken der Menschen voll im Griff. Das hat die AZ bislang berichtet:

Weiter führende Links:

Von der AZ-Redaktion