Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Calberlaher Damm: So ist der Plan für die Baustelle
Gifhorn Gifhorn Stadt Calberlaher Damm: So ist der Plan für die Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 14.06.2019
Der Zeitplan steht: Von Anfang Juli an wird der Calberlaher Damm zum Nadelöhr. Quelle: Lea Rebuschat
Gifhorn

Planmäßig zum 1. Juli beginnen die eigentlichen Bauarbeiten am Bahnübergang Calberlaher Damm. Die Stadt führt dabei eine grundhafte Fahrbahnerneuerung des Kreuzungsbereiches Konrad-Adenauer-Straße/Calberlaher Damm/Fallerslebener Straße/Dannenbüttler Weg einschließlich der Gossenanlage und Straßenentwässerung durch. Parallel dazu erneuert die Bahn den Bahnübergang. Die Arbeiten sollen am 25. September abgeschlossen sein.

Vollsperrung in den Ferien

Die Baustellenplanung erfolgte in enger Abstimmung mit der VLG, der Polizei, der Bahn und allen beteiligten Fachfirmen. Es werden alle Maßnahmen ergriffen, um die Auswirkungen auf den Verkehr möglichst gering zu halten. Aus diesem Grund erfolgt die Vollsperrung des Kreuzungsbereiches ab dem 4. Juli bis zum Ende der Sommerferien.

„Wir haben die Hauptbauphase mit der Komplettsperrung ganz bewusst in die Sommerferien gelegt, da es in dieser Zeit keinen Schülerverkehr gibt und wegen der Ferienzeit generell weniger Fahrzeuge unterwegs sind“, erklärt Achim Keuch, Leiter des Fachbereichs Tiefbau.

Frei für Radfahrer und Fußgänger

Im Einzelnen bestehen folgende Einschränkungen: Während der gesamten Bauzeit können Radfahrer und Fußgänger den Kreuzungsbereich passieren. Ausnahme ist das Wochenende 5. bis 7. Juli, wo der Bereich komplett gesperrt ist, da die Bahn das Gleisbett erneuert. Für den Kraftverkehr ist die Kreuzung in der Zeit vom 4. Juli bis Mitte August komplett gesperrt. Danach ist die Durchfahrt, durch eine Ampelanlage reguliert, möglich.

Folgende Umleitung wird ausgeschildert: Die Konrad-Adenauer-Straße wird bis zur Lindenstraße, der Calberlaher Damm bis zur Bergstraße und der Dannenbütteler Weg bis Am Bostelberg befahrbar sein. Die Fallerslebener Straße ist nur für Anlieger bis zur Baustelle frei.

Umleitungen von außerhalb

Der Verkehr wird aus Wolfsburg kommend über die Tangente – Calberlaher Damm oder Tangente – Bromer Straße/ B188 – Celler Straße und aus Richtung Braunschweig kommend über die Braunschweiger Straße oder Winkler Straße – Allerstraße – Celler Straße umgeleitet.

Von unserer Redaktion

Wer bei der Klimaschutz-Challenge #EsIstUnsErnst von AZ, WAZ und PAZ teilnimmt, tut nicht nur etwas Gutes für das Klima, sondern kann auch etwas gewinnen.

14.06.2019

Bilder von Gifhorns Natur und die Töne der Stadt sind jetzt in einem Musikvideo eingefangen worden. Das hat der Triangeler Musiker Lukas Klein im Mühlenmuseum produziert. Jetzt ist es bei Youtube zu sehen.

14.06.2019

Der Weltblutspendetag am 14. Juni soll darin erinnern, dass jeder und jede in die Situation kommen kann, Spenderblut zu benötigen – und dass es deshalb wichtig ist, dass möglichst viele Menschen bereit sind, selbst zu spenden.

17.06.2019