Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Brand in Mehrfamilienhaus
Gifhorn Gifhorn Stadt Brand in Mehrfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:01 18.04.2018
Einsatz im Hängelmoor: Die Gifhorner Feuerwehr löschte einen Wohnungsbrand
Einsatz im Hängelmoor: Die Gifhorner Feuerwehr löschte einen Wohnungsbrand Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige
Gifhorn

Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache in einer Wohnung im Obergeschoss aus. Gegen 19.17 Uhr meldeten Nachbarn, unter anderem durch Rauchmelder aufgeschreckt, den Brand. Mit 32 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen rückte die Feuerwehr an.

Die brach die bereits heiße Wohnungstür auf. Im zweiten Raum war das Feuer, so Einsatzleiter Frank Maiwald. „Wir haben erstmal alle Räume nach Personen durchsucht.“ Die Wohnung war leer.

Sie besteht laut Maiwald aus vier bis fünf hintereinander liegenden Räumen. Zwei Trupps unter Atemschutz bereiteten dem Feuer mit Kleinlöschgeräten ein schnelles Ende. Danach war Belüften angesagt: „Wir haben zwei Lüfter im Einsatz. Es ist hier alles sehr verwinkelt.“

Nach Einschätzung Maiwalds wohnen insgesamt acht Parteien im Obergeschoss des Mehrfamilienhauses. Dennoch wurde niemand verletzt. Als die Wehr eintraf, seien alle bereits draußen gewesen.

Noch ist unklar, warum das Feuer in dem mit vielen Gegenständen voll gestellten Raum ausbrach, so Christoph Nowak von der Polizei. Diese hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von Dirk Reitmeister