Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Baustelle am Calberlaher Damm ab Freitag wieder frei
Gifhorn Gifhorn Stadt Baustelle am Calberlaher Damm ab Freitag wieder frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 24.10.2019
Baustelle am Calberlaher Damm: Im Laufe des Freitags haben Autofahrer wieder freie Fahrt. Quelle: Sebastian Preuß
Gifhorn

Große Erleichterung bei Gifhorns Autofahrern: Die Baustelle am Calberlaher Damm wird im Laufe des heutigen Freitags freigegeben – und dann ist es vorbei mit den monatelangen Behinderungen.

Eine Chronik der Arbeiten

Im März hatte die LSW begonnen, neue Versorgungsleitungen im Bereich der Kreuzung Calberlaher Damm/Dannenbütteler Weg zu verlegen. Ab Anfang Juli hat die Stadt eine Fahrbahnerneuerung des Kreuzungsbereichs Konrad-Adenauer-Straße/Calberlaher Damm/Fallerslebener Straße/Dannenbütteler Weg einschließlich der Gossenanlage und Straßenentwässerung vorgenommen. Und die Bahn hat den Bahnübergang erneuert – das alles unter Vollsperrung bis zum Ende der Sommerferien. Ab Mitte August rollte der Verkehr wieder, allerdings ohne Ampeln, dafür aber mit einem Verbot des Linksabbiegens. Anfang September kam schließlich die gute Nachricht: Ab dem 25. Oktober soll der Verkehr wieder wie gewohnt rollen.

Bilder von der Baustellen-Kreuzung

Die Baustellenzeit neigt sich dem Ende zu: Ab Freitag, 25. Oktober, wird der Verkehr wieder frei über die Kreuzung am Calberlaher Damm rollen.

Kreuzung im Laufe des Freitags frei

Und so kommt es jetzt auch. Nach Auskunft der Stadt Gifhorn will die Bahn im Laufe des Freitags die Schranken und Ampeln in Betrieb nehmen, wenn die „signaltechnische Abnahmeprüfung am Bahnübergang und im Stellwerk“ erledigt ist, wie Bahnsprecher Egbert Meyer-Lovis sagt. Dann können auch die Bahnübergangsposten, die bislang den Betrieb am Bahnübergang geregelt haben, ihre Arbeit beenden. Am Mittwoch und Donnerstag wurde an der Kreuzung bereits ein Testlauf durchgeführt. Und auch der Bahnübergang ist bautechnisch und elektrotechnisch schon abgenommen.

Die Baustelle im Video

Verkehrsführung wird nicht geändert

Die Umleitungsbeschilderung wird am Samstag zurück gebaut. Dann wird laut Beschilderung die Fallerslebener Straße zur abknickenden Vorfahrt in den Calberlaher Damm, Verkehrsteilnehmer aus der Konrad-Adenauer-Straße haben ein Vorfahrt-Achten-Schild zu beachten, wenn die Ampeln außer Betrieb sein sollten. Nach der Inbetriebnahme von Ampeln und Schranken sind noch einige Restarbeiten zu erledigen. „Diese haben aber keinen Einfluss auf den Verkehrsfluss“, sagt Siemer.

Kreisel-Arbeiten in der Ausschreibung

Die von der Stadt beauftragten Arbeiten seien nach Plan erledigt worden. Es habe lediglich kleinere Schwierigkeiten wie die Sicherung der Bordanlagen und komplexere Leerrohrverlegungen gegeben. „Das wurde jedoch im Bauablauf gelöst“, sagt Siemer. Weniger Meter weiter, am Katzenberg, sind die Baumfällarbeiten für den Bau des Kreisels mittlerweile abgeschlossen. Die Tiefbauarbeiten befinden sich in der Ausschreibung.

Calberlaher Damm: Die Baustellen-Chronik

26. Juni 2019: Der Countdown für Gifhorns Mega-Baustelle läuft

4. Juli 2019: Ab sofort Vollsperrung am Calberlaher Damm

31. Juli 2019: Kreuzungsbau geht bald in die heiße Phase

8. August 2019: Jetzt geht es mit dem Asphalt in die heiße Phase

12. August 2019: So läuft der Verkehr ab Donnerstag

14. August 2019: Profi-Tipps für verhinderte Linksabbieger

15. August 2019: So läuft der Verkehr am Calberlaher Damm

28. August 2019: So missachten Autofahrer die Absperrung am Calberlaher Damm

4. September 2019: Bauarbeiten: Ist die Bahn diesmal pünktlich?

7. Oktober 2019: So steht es aktuell um den Calberlaher Damm

Von Christian Albroscheit

Diese Patenschaft ist keine normale: Simone sorgt dafür, dass Dennis unbeschwerte Stunden bei ihr erlebt, und entlastet damit zugleich seine alleinerziehende Mutter. Das Netzwerk Familienförderung vom Kinderschutzbund hat den Kontakt eingefädelt.

24.10.2019

Normvorstellungen über Geschlecht und sexuelle Orientierung machen das Erwachsenwerden schwer. In Gifhorn will jetzt eine queere Gruppe Jugendlichen helfen, die eine andere Sexualität oder ein anderes Geschlecht empfinden.

24.10.2019

Latin Affaire heißt das Programm, mit dem das TrioConBrio am Samstag, 9. November, bei Klassik im Ring in der Gifhorner Boxmühle auftritt. Zusätzlich zur Kammermusik gibt es einen Boxschaukampf.

24.10.2019