Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Am Wochenende ein Mix aus Sonne und Regen
Gifhorn Gifhorn Stadt Am Wochenende ein Mix aus Sonne und Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 26.04.2019
Ein Schirm kann nicht schaden: Im Kreis Gifhorn gibt es am Wochenende einen Mix aus Sonne und Regen. Quelle: dpa
Kreis Gifhorn

Dieses Wochenende müssen wir uns mit nicht ganz so sommerlichem Wetter abfinden. Nicht, dass das für April unnormal wäre, aber nach der äußerst sonnigen Woche und dem damit einhergehenden ersten Sommertag in Gifhorn, endet das Ganze doch etwas abrupt. Und das ist auch gut so, denn die Natur leidet unter dieser Trockenheit immens. Zwar reicht der Regen, der an diesem Wochenende fällt, überhaupt nicht aus, aber er ist zumindest ein Anfang.

So wird der Samstag

Am Samstagvormittag lässt sich davon jedoch erstmal nichts spüren. Bei ein paar Wolken schaut nämlich die Sonne noch einmal ordentlich raus und man kann mit bis zu fünf Sonnenstunden rechnen. Erst um den Mittag herum zieht es sich dann zu und im Laufe des Nachmittags und Abends gibt es etwas Regen. Und auch das Gewitterrisiko ist erhöht. Dabei steigt die Temperatur von anfangs 8°C auf bis zu 19°C.

Das Wetter am Sonntag

Am Sonntag schaut dann wieder die Sonne heraus. Zwar sind auch einige Wolken unterwegs und vor allem mittags kann es sich zuziehen, trotzdem gibt es vier bis sechs Sonnenstunden. Am Mittag und Nachmittag sind ein paar Schauer möglich. Das ist zwar alles andere als sicher, mit dem Regenschirm ist man aber auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Minimal gibt es am Sonntag etwa 5°C und maximal 16°C.

Das ist Ben Weber

Weltweit rechnen Supercomputer aus, wie unser Wetter wird. Doch sichere Wetterprognosen werden selbst für Experten aufgrund des Klimawandels immer schwieriger. Das weiß auch der 15-jährige Gifhorner Ben Weber, der auf seiner Homepage https://wettergifhorn.de täglich über das Wetter in der Mühlenstadt Gifhorn informiert.

Jetzt hat der Nachwuchs-Meteorologe in der Aller-Zeitung seine eigene Rubrik erhalten: Jeweils samstags erscheint in der AZ seine Vorhersage für das Wetter am Wochenende im Landkreis Gifhorn.

Von Ben Weber

Bei der Auftaktveranstaltung am 15. März waren fast 700 Schüler dabei, am Freitagnachmittag zählte Gifhorns „FridaysForFuture“-Demo nur 50 Teilnehmer. Die Demo endete mit einem kleinen Rad-Korso.

27.04.2019

Die Bewerbersuche ist auf der Zielgeraden: Nur noch bis Dienstag, 30. April, können Sportvereine oder Privatpersonen beim Kreissportbund Kandidaten für die Wahl zum Sportler des Jahres vorschlagen.

26.04.2019

Der Individualverkehr von heute könnte und sollte schon bald Geschichte sein – das ist der Tenor des dritten Mobilitätsforums, zu dem die Stadt Gifhorn am Donnerstagabend eingeladen hatte. Dabei ging es auch um aktuelle Schwachstellen.

26.04.2019