Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Alter Postweg: BBS 1 plant einen Anbau
Gifhorn Gifhorn Stadt Alter Postweg: BBS 1 plant einen Anbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 28.06.2019
Alter Postweg: Die BBS 1 plant einen Anbau. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

In der Region steigt der Bedarf an ausgebildeten Sozialpädagogen und Pflegern stetig. Darauf will die Gifhorner Berufsbildenden Schule 1 nun reagieren. Die Schule braucht dafür aber mehr Platz und liebäugelt mit einem Anbau an der Einrichtung am Alten Postweg. Eine Machbarkeitsstudie ist bald in Arbeit.

Ein Klassenraum reicht nicht

„Es heißt immer, wir brauchen mehr Erzieher und Pfleger – dann müssen wir dafür auch etwas tun“, sagt Stefan Schaefer, Leiter der BBS 1. Daher möchte er den Ausbildungszweig in Gifhorn groß machen. Klar ist dann aber auch, dass es dafür Platz braucht: „Da ist es nicht mit einem Klassenraum getan.“ Für ihn ist das Projekt ein Herzensanliegen, das „ein Leuchtturm“ werden soll.

Machbarkeitsstudie abwarten

Gespräche mit dem Landkreis haben schon stattgefunden. Nun soll eine Machbarkeitsstudie erstellt, berichtet Erster Kreisrat Dr. Thomas Walter. Diese bleiben abzuwarten. Insofern können noch keine zeitliche Prognose getroffen werden, wann ein Anbau für den Ausbildungszweig entsteht.

Von Andrea Posselt

Die Einkaufswagen werden voller: Seit einigen Tagen rollen Kunden deutlich mehr Kisten aus den Getränkemärkten. Wird es bald Engpässe geben?

28.06.2019
Gifhorn Stadt Schulfest schließt Projektwoche ab - Fritz-Reuter-Realschule ist 50 Jahre alt

Die Fritz-Reuter-Realschule in Gifhorn ist ein halbes Jahrhundert alt. Ein Schulfest schloss am Freitagnachmittag die Projektwoche zum 50-jährigen Jubiläum ab.

28.06.2019

Stolze 138 Abiturienten konnte am Freitag das Gifhorner Humboldt-Gymnasium feierlich entlassen. Und ein Appell der Schulleiterin gab es mit auf den Weg in die Zukunft.

01.07.2019