Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 250 Trecker werden morgens auf der B 188 erwartet
Gifhorn Gifhorn Stadt 250 Trecker werden morgens auf der B 188 erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 22.10.2019
Bauern-Demo: Am Dienstag werden 250 Landwirte mit ihren Treckern erwartet, die von Gifhorn aus auf der B 188 nach Hannover fahren. Quelle: Nancy Heusel / Archiv
Gifhorn

Die Polizei in Gifhorn rechnet heute morgen mit erheblichen Beeinträchtigungen auf der Bundesstraße 188. Rund 250 Landwirte aus dem Landkreis Gifhorn wollen in Hannover ihrem Unmut gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung Luft machen – und mit Treckern anreisen. Sie treffen sich ab 6 Uhr am Gifhorner Mühlenmuseum und setzen sich um 7 Uhr auf der B 188 über Meinersen und Burgdorf in Richtung Hannover in Bewegung. Gifhorns Polizeisprecher Thomas Reuter rät Autofahrern, die Bundesstraße weiträumig zu umfahren – oder wo möglich auf Fahrrad oder Bahn umzusteigen.

Sternfahrt nach Hannover

Die Landwirte sind sauer und protestieren gegen Düngeregeln und das Agrarpaket der Bundesregierung. Allein in Hannover werden 1000 Trecker zu einer Kundgebung erwartet, die in einer Sternfahrt in die Landeshauptstadt kommen. Die Landwirte aus dem Landkreis Gifhorn nehmen dort ebenfalls teil. Weitere Kundgebungen sind in Lüneburg und Oldenburg geplant. Und auch auf den Straßen nach Berlin könnte es eng werden. Denn zahlreiche Landwirte fahren auch von Niedersachsen aus zur Hauptkundgebung in die Bundeshauptstadt.

Von unserer Redaktion

Die Stille, das Gebet und die mantra-förmig wiederholten Liedzeilen gehören zum Taizé-Gebet dazu. Besucher berichten, wieso sie diese Gottesdienstform so schätzen.

21.10.2019

Weil er auf verschiedenen Internet-Plattformen Smartphones und Tablets zum Verkauf anbot, gezahlte Ware aber nie lieferte, wurde jetzt ein 37-Jähriger aus dem Nordkreis am Amtsgericht Gifhorn verurteilt.

21.10.2019

Fridays for future Gifhorn lässt nicht locker: Für kommenden Freitag ist wieder eine Klima-Demo angesetzt. Die startet am Nachmittag, eine Neuerung, die die Jugendlichen bewusst eingeführt haben.

22.10.2019