Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Verkehrsunfall am Montag fordert drei Verletzte
Gifhorn Brome Verkehrsunfall am Montag fordert drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 04.06.2019
Drei Verletzte: Am Montagabend ereignete sich auf der Vorsfelder Straße in Brechtorf ein Unfall. Quelle: Feuerwehr Rühen
Brechtorf

Drei Verletzte forderte ein Unfall am Montagabend auf der Vorsfelder Straße. Unter den Verletzten befinden sich auch zwei kleine Kinder.

Ein aus Richtung Wolfsburg kommender BMW schleuderte gegen 19.30 Uhr in der Kurve Höhe Nordstraße auf regennasser Fahrbahn aufgrund einer Ölspur auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich mit einem entgegen kommenden VW Caddy, der von einem 42-Jährigen aus Rühen gesteuert wurden. Zwei Kinder (3/5), die im Caddy saßen, sowie der Fahrer des BMW (22, aus Rühen) wurden vom Rettungsdienst versorgt.

Straße ist voll gesperrt

Nach Angaben der Feuerwehr wurden die Kinder im Anschluss ins Krankenhaus gebracht. Die Vorsfelder Straße war während der Aufräum- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Eine Fachfirma reinigte die Straße. Neben der Feuerwehr Brechtorf und der Polizei waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt, Vertreter des Wasserverbands sowie der unteren Wasserbehörde vor Ort.

Von unserer Redaktion

„Pflanzen und Tiere werden getötet“, sagen Sybille und Michael Schnehage über die Situation in ihrem Erlenwald. Verantwortlich machen sie dafür einen nahen Brunnen für die Feldberegnung.

04.06.2019

Gut acht Monate ist es her, dass die Bauarbeiten für den neuen Otter-Pass unter der L289 begonnen haben – jetzt ist man auf der Zielgeraden.

03.06.2019

Bei einem Unfall auf der B244 in der Gemarkung Rühen ist am Sonntagabend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der Fahrer war von der Straße abgekommen und in einen Zaun gekracht.

02.06.2019