Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Betonmischer kippt bei Parsau auf die Seite
Gifhorn Brome

Unfall: Betonmischer kippt bei Parsau auf die Seite

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 17.09.2021
Sperrung der B244: Ein Betonmischer war zwischen Rühen und Parsau umgekippt.
Sperrung der B244: Ein Betonmischer war zwischen Rühen und Parsau umgekippt. Quelle: Symbolfoto: Tilo Wallrodt
Anzeige
Parsau

Ein Betonmischer ist am Donnerstagmorgen gegen 10.05 Uhr auf der B244 von Rühen kommend in Fahrtrichtung Parsau etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Parsau rechts von der Fahrbahn abgekommen und auf dem angrenzenden Acker auf die rechte Seite gekippt. Der 62-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Während der Bergung musste die Bundesstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Da der Beton in der Trommel des Mischers hart geworden war, musste die Trommel aufgeflext werden. Da der Tank des Lkw beschädigt wurde, musste der Acker im Anschluss noch ausgekoffert werden. Der Sachschaden am Lkw beträgt etwa 50 000 Euro, die Bergungskosten dürften im sechsstelligen Bereich liegen. Die Polizei ermittelt den Unfallhergang.

Von der AZ-Redaktion