Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Per Rad zurück in die Vergangenheit
Gifhorn Brome Per Rad zurück in die Vergangenheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 06.05.2019
Spurensuche in die Vergangenheit: Anita Meyer bietet in der Samtgemeinde Brome eine geführte Radtour an. Quelle: Archiv
Tülau

„Von Schürnau über den Galgenacker zur Ruemewiese“: Anita Meyer geht mit Interessierten am Dienstag, 7. Mai, per Rad auf Spurensuche in die Vergangenheit.

Auf einer Radtour zu längst vergessenen Orten erfahren die Gäste spannende Details zur Entstehungsgeschichte. Heute erinnern Flurnamen, mündliche Überlieferungen oder Überreste im Boden an die ehemaligen Stätten. Meyer gibt spannende Einblicke in die damalige Siedlungsgeschichte.

Die Tour wird in Kooperation mit der Südheide Gifhorn GmbH veranstaltet und dauert etwa zwei Stunden, bei einer Tourenlänge von fünfzehn bis zwanzig Kilometern. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr das Gasthaus Glupe in Tülau, Hauptstraße 40. Teilnahmegebühr: zwei Euro pro Person. Mehr Infos unter Tel. 05831-9934900 und im Internet unter www.suedheide-gifhorn.de.

Von unserer Redaktion

„Intermezzo 2019“ – unter diesem Motto lädt das Wolfsburger Akkordeonorchester AcconBrio unter der Leitung von Grit Wanzek zu einem besonderen und vielfältigen Konzert ein am Sonntag, 23. Juni, ab 18 Uhr in die Liebfrauenkirche in Brome.

06.05.2019

Eine Auswahl bekannter deutscher Songs aus den letzten rund 100 Jahren – neu interpretiert mit Jazz- und Pop-Elementen – bekamen die Besucher auf Burg Brome zu hören. Imanthi Gräflich Monard (Gesang), Julian Neumann (Gitarre) und Jörn Kretschmer (Drums) aus Hamburg sorgten für einen abwechslungsreichen Abend.

09.05.2019

Hoitlingen bekommt 40 neue Bauplätze in der Nähe des Sportplatzes. Das hat der Gemeinderat nach jahrelanger Diskussion beschlossen. Die Bauwilligen hat das scheinbar nicht abgeschreckt – es gibt schon viele Anfragen für die Grundstücke.

03.05.2019