Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Hauptschüler bringen Roboter in Bewegung
Gifhorn Brome Hauptschüler bringen Roboter in Bewegung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:38 28.01.2019
Projektwoche an der Johannes-Gutenberg-Schule: Die Rühener Hauptschüler stellten ihre Ergebnisse rund um das Thema „Fit für die Zukunft“ vor. Quelle: Peter Zur
Anzeige
Rühen

„Die Kinder waren mit großem Eifer bei der Sache, wobei sich unser Schüler mit den verschiedensten Themen beschäftigten“, berichtete Schulleiterin Katrin Kraschewski. „Die Projektwoche erforderte viel Teamarbeit, in der alle viel Spaß hatten, prima mitgezogen und so wohl nebenbei auch einiges für ihr weiteres Leben gelernt haben“, hieß es unisono von Seiten der Lehrerschaft und Teamleitern der Workshops.

Roboterworkshop

Zu dem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm mit Gruppenworkshops zählte unter anderem der Roboterworkshop. Dort bauten Schüler unter fachkundiger Anleitung unter anderem auch einen Roboter. So bekamen sie anschaulich am Objekt Verständnis dafür, wie und warum sich ein Roboter bewegt.

Anzeige

Weitere Workshops im Angebot

Für weitere Abwechslung sorgte ein Trommel- und Musikworkshop mit Marco Karau von der Musikschule Kling Klang Kindermusik, ein Graffitiworkshop mit dem Sozialpädagogen und Graffitikünstler Bastian Maas und die Ausbildung von Brandschutzlotsen durch den Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr, Thomas Reimer, und das Projekt „Starke Kids“.

Ein Medienworkshop rundete die Projektwoche ab, das diese in Bild und Ton dokumentiert und somit für die Schulchronik festgehalten hat.

Von der Redaktion

24.01.2019
24.01.2019
Anzeige