Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Brome Es ist Swing Time auf dem Remmlers Hof
Gifhorn Brome Es ist Swing Time auf dem Remmlers Hof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 13.01.2020
Gastspiel auf der Jubiläumstour: Das Pasadena Roof Orchestra spielt am 11. Februar im Remmler Hof Brome. Quelle: brian@dowlingphotography.com
Brome

Das englische Pasadena Roof Orchestra feiert mit einer Welttournee ihr 50-jähriges Bestehen und besucht dabei auch die Samtgemeinde Brome. So gastieren die Briten am Dienstag, 11. Februar, um 20 Uhr im Remmler Hof Brome.

Elf kultiviert gekleidete Briten

Die Gründung des Pasadena Roof Orchestra geht auf das Jahr 1969 zurück welches schon mehrere Welttourneen gespielt hat und – ganz britisch – auch von Queen Elizabeth II geladen wurde. Das Orchester spielt ein klassisches Swing-Repertoire der 20er und 30er Jahre getreu dem Motto „It‘s Swing Time“.

Die damalige Epoche und Stil hat das Pasadena Roof Orchestra die auf eine flotte Art in die heutige Moderne gerettet: Noch immer blicken elf kultiviert gekleidete Briten in die Noten von einst, ehe Bandleader Duncan Galloway vor dem Orchester stehend die alten Hits wie The Lullaby of Broadway, The Tiger Rag, Cheek to Cheek oder Puttin‘ on the Ritz anstimmt.

Vorverkauf und Abendkasse

Eins änderte sich jedoch nicht: Der Applaus des Publikums hat immer noch die Kraft und Lautstärke wie im Jahre 1969. Der Remmler Hof bietet dabei mit seinem umgebauten Kinosaal dazu das passende und stimmungsvolle Ambiente.

Eintrittskarten sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.remmlerhof.de. Auch halten die Postfilialen Brome und Rühen, der Friseursalon „Rapunzel“ in Tülau sowie das „Zigarrenhaus Berlin“ in Wittingen ein Kontingent an Karten bereit. Der Vorverkaufspreis beträgt 38,75 Euro, der Preis an der Abendkasse beträgt 40 Euro.

Von unserer Redaktion

In der Weihnachtszeit verbreiteten sie Wärme und Licht – und jetzt wieder, obwohl sie eigentlich ausgedient haben: In Tülau und Eischott brannten jetzt die Weihnachtsbäume.

13.01.2020

Zwischen Brome und Voitze müssen Autofahrer bis Ende März mehr Zeit einplanen: Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wird ab Montag, 13. Januar, auf der B 248 Schutzplanken installieren.

10.01.2020

An der Grundschule Brome geht eine Ära zu ende. Schulleiterin Marianne Berlinecke wechselt in den Ruhestand. Für die AZ blickt sie noch einmal zurück – und bereut nichts.

10.01.2020