Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Zeugen zu mysteriösem Verkehrsunfall gesucht
Gifhorn Boldecker Land Zeugen zu mysteriösem Verkehrsunfall gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 01.06.2020
Barwedel: Zu einem Verkehrsunfall sucht die Polizei Zeugen. Quelle: Daniel Bockwo
Anzeige
Barwedel

In den Morgenstunden kam es am Freitagmorgen gegen 9.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 248 in der Ortschaft Barwedel. An der dortigen Ampelkreuzung der B 248 mit der Tiddischer Straße kam es zum Zusammenstoß eines weißen VW Transporters und eines grünen BMW Mini.

Die 22-jährige Fahrerin des BMW Mini kam aus Richtung Tiddische und wollte die B 248 kreuzen, um ihre Fahrt in Richtung Grußendorf weiterzuführen. Nachdem sie verkehrsbedingt an der roten Ampel warten musste, setzte sie ihre Fahrt nach Umschalten der Ampel auf Grün fort. Dabei bemerkte sie den von links auf der B 248 fahrenden 52-jährigen Oebisfelder, der den VW Transporter steuerte. Dieser versuchte zwar noch auszuweichen, konnte eine Kollision mit der BMW-Fahrerin aber nicht mehr verhindern. Die Beschädigungen waren so stark, dass beide Pkw nicht mehr fahrbereit waren. Beide Beteiligte gaben an, Grünlicht an der Ampelanlage angezeigt bekommen zu haben.

Anzeige

Zur Klärung des Unfallherganges bittet die Polizei um die Mithilfe der Bevölkerung. Bei sachdienlichen Hinweisen wenden sich Zeugen an die Polizei unter Tel. (0 53 71) 98 00.

Von OTS