Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land So feiert der Singkreis Osloß sein Jubiläum
Gifhorn Boldecker Land So feiert der Singkreis Osloß sein Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 20.05.2019
Feier zum 140-jährigen Bestehen: Der Singkreis Osloß hatte zum Jubiläumsfrühstück in das Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Quelle: Alexander Täger
Osloß

„140 Jahre, 140 Gäste – ein glanzvoller Auftakt“, freute sich dabei Patriz Brünsch, erster Vorsitzender und Chorleiter des Singkreises, über die gute Resonanz. Über die kann sich der Singkreis ohnehin freuen: „Innerhalb eines halben Jahres hat sich die Mitgliederzahl fast verdoppelt“, berichtete Brünsch, so dass der Chor nunmehr aus rund 40 aktiven Sängerinnen und Sängern besteht. Nach einem gemeinsamen Projekt mit dem MGV Dannenbüttel seien auch eine ganze Reihe Mitglieder aus dem Nachbarort dabei.

Als Männergesangverein gegründet

1879 als Männergesangverein gegründet, habe es Höhen und Tiefen gegeben. Immer wieder hätten sich aber Leute gefunden, die den Chor weiterbestehen ließen. Vor rund einem halben Jahrhundert konnten dann auch Frauen mitsingen: „Das hat dem Vereinsleben gut getan.“

Und noch vor kurzem war der Traditionschor, zugleich ältester bestehender Verein im Ort, bemüht, Mitglieder zu finden um die Singfähigkeit aufrecht zu erhalten. Die erfolgreiche Trendwende lässt den Chorleiter „gelassen und aufgeschlossen“ nach vorn blicken: „Die Brünsch-Chöre haben keine Zukunftsängste – das ist nicht selbstverständlich und freut mich natürlich ungemein.“

Lockeres Jubiläumsfrühstück

Gefeiert wurde locker, außerdem gab es musikalische Einlagen vom Singkreis und von den „Veteranen“ (Ehemalige des Wolfsburger Männergesangvereins). Glückwünsche kamen unter anderem von der Gemeinde Osloß: Der Singkreis sei ein Kulturträger und habe viel für den Ort getan, sagte Sport-, Kultur- und Jugendausschussvorsitzende Manuela Tappenbeck.

Die weiteren Feierlichkeiten

Weitere Feierlichkeiten sind geplant: Am 13. September gibt es ein Jubiläumskonzert, „welches wir mit Gastchören bereichern werden.“ Außerdem wird sich der Singkreis am lebendigen Adventskalender beteiligen und in diesem Rahmen am 15. Dezember ein Adventskonzert gestalten.

Von Alexander Täger

Die Reisefreunde Weyhausen planen eine Reise nach Dresden. Noch sind Anmeldungen möglich.

20.05.2019

Pure Zerstörungswut muss dahinter stecken: Gleich drei in Osloß geparkte Autos wurden am Wochenende durch noch unbekannte Täter beschädigt.

20.05.2019

Auf einer Pferdeweide bei Tappenbeck entsteht derzeit ein wolfsabweisender Weidenschutzzaun. Das Besondere: Beim Zaunbau unterstützen freiwillige Helfer der bundesweit aktiven Plattform WikiWolves und vom Verein Freundeskreis freilebender Wölfe.

22.05.2019