Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Neuer „Küchen-Kalender“ für alle Haushalte
Gifhorn Boldecker Land Neuer „Küchen-Kalender“ für alle Haushalte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:00 17.11.2019
Organisatoren: Udo Mislak (v.l.), Katrin Volk), Antje Gorny und Bernd Klamt geben den Küchen-Kalender heraus. Quelle: Druck König
Anzeige
Weyhausen

Mitte November erscheint der erste „Küchen-Kalender" für die Gemeinde. „Den Kalender bekommt jeder Haushalt in Weyhausen kostenlos zugestellt“, erklärt Bernd Klamt vom Druck König, der gemeinsam mit anderen Firmen aus dem Ort dieses Projekt erstmals umsetzt.

Alle Termine enthalten

„Auf den insgesamt zwölf Monatsblättern können die Familien zum Beispiel ihre eigenen Termine eintragen“, erklärt Klamt. Die wichtigsten Termine der Weyhausener Vereine sind in dem Küchen-Kalender bereits eingetragen: „Damit jeder auf Anhieb sieht, was im Dorf los ist und so entsprechend planen kann.“ Außerdem im Kalender enthalten: die Termine der Abfallentsorgung – wann ist welche Tonne dran – Ferientermine, Feiertage, die Werksferien bei Volkswagen und Informationen der heimischen Wirtschaft.

Anzeige

Hilfe für Vereine

„Der Kalender soll einen wichtigen Platz in den Familien einnehmen und die Kommunikation fördern“, sagt Klamt. Den Vereinen soll er auf die Weise helfen, dass die Bürger frühzeitig von deren Aktivitäten erfahren und sie so „mehr Zuspruch bei deren Vorhaben erhalten“. Außerdem könne der Kalender den Neubürgern eine Hilfe sein, ihren neuen Heimatort besser und schneller kennen zu lernen.

Von unserer Redaktion

Ende Juli begann in Barwedel der Umbau der sechs Bushaltestellen hin zur Barrierefreiheit. Eigentlich sollte alles Ende Oktober erledigt sein, aber Schlechtwetter und Terminprobleme sorgen für Verzug.

13.11.2019

Musik gab es und aktuelle Infos, und natürlich Reden: Die Feuerwehrsenioren des Boldecker Landes hatten sich zu einem besonderen Dienst getroffen.

11.11.2019

Die Behelfsbushaltestellen an der viel befahrenen K 28 gehen in Betrieb. Vorher lud die Gemeinde Bokensdorf Anwohner und deren Kinder aus dem Gebiet Wohnen am Golfplatz zu einem Treffen ein.

07.11.2019