Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Barwedel kürt neues Kinderkönigshaus
Gifhorn Boldecker Land Barwedel kürt neues Kinderkönigshaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 19.06.2018
Barwedel: Der Wasserpool war beim Kinderfest der Gemeinde besonders beliebt – in den Bällen konnten die Kinder übers Wasser laufen.
Barwedel: Der Wasserpool war beim Kinderfest der Gemeinde besonders beliebt – in den Bällen konnten die Kinder übers Wasser laufen. Quelle: Joachim Dürheide
Anzeige
Barwedel

Vor Beginn wurde symbolisch am Spielplatz angetreten, um das alte Kinderkönigshaus mit einem kleinen Umzug zum Festgelände zu Ehren kommen zu lassen.

Wasserpool und Hüpfburg besonders beliebt

Dort gab es für die jüngsten Gemeindemitglieder kein Halten mehr. Schnell noch eine lustige Gesichtsbemalung am Schminktisch von Beate Tombers abholen und ab ging es an die reichlich aufgebauten Spielstände. Hauptattraktion war zweifellos der Wasserpool. Der Clou: Eingehüllt in drei aufblasbare Kugeln hatten die Kinder das Gefühl, über Wasser laufen zu können. „Ein Riesenspaß“, war von den Kindern zu hören. Und natürlich durfte die Hüpfburg nicht fehlen. Die hatte das Aussehen eines Piratenschiffes und wurde gleich auf „Klabautermann“ getauft.

An anderer Stelle konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit testen, zum Beispiel beim Erbsentreffspiel. Die stellvertretende Bürgermeisterin Sabine Klopp bot unterdessen Lose für das Rehlotto an. Die Jägerschaft hatte die Rehpreise gespendet.

Kinderfestbesucherin Ursula Helmke-Peikert bescheinigte dem Spielplatzteam ein „vielseitiges und kunterbuntes Kinderfest, das Jung und Alt erfreute“.

Bisherige Organisatorinnen geben Abschied bekannt

Mit diesem Kinderfest endet auch eine kleine Ära. Nach vielen Jahren der Organisationsleitung haben Melanie Meinecke und Tanja Löffler ihren Abschied bekannt gegeben. Beide hoffen auf eine Nachfolge, „damit unseren Barwedeler Kindern das Kinderfest erhalten bleibt“.

Kimberly Schäfer ist neue Kinderkönigin

Das neue Kinderkönigshaus: Kimberly Schäfer (5.v.r.) mit Fahnenträgern, Begleitern, Bürgermeister Siegfried Schink (hinten v.l.), Tanja Löffler und Melanie Meinecke. Quelle: Joachim Dürheide

Stolz präsentierte sich das neue Barwedeler Kinderkönigshaus seinem Volk. Königin Kimberly Schäfer strahlte über das ganze Gesicht, als sie die Kinderkönigskette bekam. Glücklich über den Titel des Fahnenträgers zeigte sich Caspar Marx. Die Königin wird von Jördis Michel und Clara Ziegenbein begleitet; der Fahnenträger von Erik Michel und Jan Löffler.

Von Joachim Dürheide