Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Boldecker Land Hobby- und Kunstmarkt wegen Corona abgesagt
Gifhorn Boldecker Land Hobby- und Kunstmarkt wegen Corona abgesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:41 12.03.2020
Abgesagt: Wegen des Corona-Virus’ findet der Hobby- und Kunstmarkt in Weyhausen nicht statt. Quelle: Archiv
Anzeige
Weyhausen

Der Hobby- und Kunst-Markt in Weyhausen sollte am Sonntag, 22. März, im Dorfgemeinschaftshaus seine Pforten öffnen. Daraus wird nichts, wie Bürgermeisterin Gaby Klose am Donnerstag mitteilte – der Markt wird wegen der Ausbreitung des Corona-Virus’ vorsorglich abgesagt.

Etwa 30 Kunsthandwerker und Hobbykünstler wollten sich den üblicherweise deutlich mehr als 1000 Besuchern präsentieren und ihre Arbeiten rund um den Frühling und das Osterfest zum Verkauf anbieten. Daraus wird nun nichts, wie auch Gaby Klose ausgesprochen bedauerlich findet. „Aber wir wollen kein Risiko eingehen“, betont die Bürgermeisterin. Die Empfehlung, Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus’ abzusagen, griff die Gemeinde als Veranstalter deshalb auf und teilte mit, dass der Markt in diesem Frühjahr nicht stattfindet.

Anzeige

Von der AZ-Redaktion

Ein spaßiger Abend mit ernstem Hintergrund war der Internationale Frauentag in Weyhausen. Samtgemeindebürgermeisterin Anja Meier und Gleichstellungsbeauftragte Astrid Wonde verwiesen auf Knackpunkte der Gleichstellung, bevor Ramona Schukraft als Altenpflegerin Sybille Bullatschek die Bühne eroberte.

09.03.2020

Diese Tat ist reichlich kurios: Unbekannte haben in den Jembker Edeka-Markt eingebrochen – und neben ein paar Kunststoffkisten auch Salzgebäck mitgehen lassen.

09.03.2020

Das erste Jembker Neubaugebiet entstand im Jahr 1952. Das bewährte Chronistenteam hat sich jetzt der Siedlung auf dem Kirchenacker gewidmet – und ein neues Buch geschrieben.

08.03.2020