Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gemeinsam helfen Wolfsburg 43 Wolfsburger Elfen helfen e. V.: Mund-Nasen-Masken
Anzeigen & Märkte Themenwelten Gemeinsam helfen Wolfsburg

43 Wolfsburger Elfen helfen e. V.: Mund-Nasen-Masken

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 24.09.2020
Anzeige

Die Elfen wollen den kleinsten Erdenbürgern einen angenehmen Start ins Leben ermöglichen und trauernde Eltern unterstützen. Deshalb stellen die Frauen Babykleidung in Minigrößen und Sternenkinderdecken her. Außerdem zaubern sie aus wenigen Materialien kleine Schmusetiere und haben noch ganz viele Ideen, die sie mit Herzblut umsetzen wollen.

Als Sternenkinder werden Babys bezeichnet, die vor, während oder nach der Geburt sterben. Der poetischen Wortschöpfung liegt die Idee zugrunde, dass die Kinder den Himmel erreichen, bevor sie das Licht der Welt erblickten.

Anzeige

Doch in diesem Jahr ist alles anders, auch bei den Wolfsburger Elfen. Seit Beginn der Corona- Pandemie haben die Frauen 14.500 Behelfs- Mund-Nasen-Masken genäht. Die beachtliche Zahl an Masken wurde an unterschiedliche Einrichtungen und Institutionen kostenlos vergeben. „Die Materialbeschaffung für die Behelfsmasken hat viel Geld beansprucht, welches wir aus unseren Spendengeldern finanziert haben“, erklärt Daniela Voß von den Wolfsburger Elfen. Deshalb würden sich die engagierten Feen an den Nähmaschinen über finanzielle Unterstützung freuen. Spenden und das Preisgeld aus der Aktion „Gemeinsam helfen“ sollen für weiteren Stoff eingesetzt werden.

Hier können Sie für Ihr Lieblingsprojekt abstimmen.