Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gemeinsam helfen Wolfsburg 22 Klangtapete e. V.: Young Culture live
Anzeigen & Märkte Themenwelten Gemeinsam helfen Wolfsburg

22 Klangtapete e. V.: Young Culture live

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 24.09.2020
Anzeige

Ziel ist es, die Veranstaltungen über Livestreams einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. „Es gibt keine Genregrenzen und die Auftritte sollen nicht immer in klassischen Studio- und Bühnensettings laufen, sondern auch an besonderen Orten in und um Wolfsburg“, erklärt Jonas Schleip vom Klangtapete e. V.

Die Idee zum Projekt Young Culture live, die während der Corona-Pandemie entstanden ist, wird von der Kulturförderung der Stadt Wolfsburg unterstützt und von Klangtapete und dem Netzwerk für Medien und Events (NFME) umgesetzt. Dazu stellt der Verein jungen Wolfsburger Künstlern das technische Equipment und Know-how zur Verfügung, um eigene Podcasts, Poetry-Slams oder Konzerte zu filmen und live zu streamen. „Wir richten uns besonders an junge Musiker, Bands, Poeten, Geschichtenerzähler oder Träumer in der Region Wolfsburg, die ihre eigenen Inhalte einem breiten Publikum präsentieren möchten, selbst jedoch nicht die technischen Möglichkeiten dazu haben“, so Philip Pausch von Klangtapete. Ziel ist, Young Culture als feste Größe in der jungen digitalen Wolfsburger Kultur-Szene zu etablieren.

Anzeige

„Junge Künstler haben in Wolfsburg kaum Möglichkeiten, ihren Content zu präsentieren oder live aufzutreten. Es mangelt beispielsweise an kostengünstigen Locations“, so die beiden Initiatoren des Projekts. Preisgelder sollen vorrangig für technisches Equipment zur Produktion von Livestreams, aber auch für die interne Administration und Werbung ausgegeben werden.

Hier können Sie für Ihr Lieblingsprojekt abstimmen.