Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Zurück zur alten Verkehrsführung: „Gute Entscheidung!“
Wolfsburg Vorsfelde Zurück zur alten Verkehrsführung: „Gute Entscheidung!“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:30 26.11.2015
Fünfarm-Kreuzung in Nordsteimke: Die alte Verkehrsführung kommt zurück. Quelle: Sebastian Bisch

„Das ist eine gute Entscheidung“, sagt Siglinde Pessel vom „Lindenhof“, der an den Bereich angrenzt. Die Kreuzung sei einfach unübersichtlich gewesen. Das kreisel-ähnliche Gebilde mitten auf der Straße habe Autofahrer oft irritiert. Das sieht die Stadt ebenso, deshalb will sie den Verkehrsversuch beenden, die alte Regelung soll ab ??? gelten.

Daniela Witkowski fand die Umgestaltung der Kreuzung, die im September 2014 erfolgte, zwar nicht so toll, aber die Mutter aus Nordsteimke kannte die Vorfahrtsregelung - viele andere Autofahrer aber nicht. Und das sei das Problem. Die 39-Jährige hofft, dass durch den Rückbau der Kreuzung nicht noch mehr Autofahrer durch den Ort fahren, um so die Umgehungsstraße zu meiden: „Verkehrsberuhigung ist mir wichtig.“

Werner Teitge ist froh, dass die Nordsteimker Kreuzung ihre alte Form zurückbekommt: „Das ist gut“, meint der 61-Jährige. Die Verkehrsführung nach der Umgestaltung sei zu kompliziert gewesen. Viele Autofahrer wissen heute immer noch nicht, ob sie Vorfahrt haben oder warten müssen, obwohl die Umgestaltung bereits im September 2014 erfolgte. Dieses Problem sieht auch Catherine Hantke. „Wenn alle wüssten, wie sie fahren sollten, wäre es kein Problem. Aber viele wissen es nicht“, sagt die Nordsteimkerin. Deshalb sei es die richtig, die Kreuzung wieder zurückzubauen.

syt

Vorsfelde Wolfsburg-Nordsteimke - 25. Adventsmarkt in Nordsteimke

Nordsteimke. Weihnachtliches Jubiläum in Nordsteimke: Zum 25. Mal organisieren die Vereine am Sonntag, 29. November, von 11 bis 17 Uhr den Adventsmarkt vor und im Lindenhof. Mehr als 100 Helferinnen und Helfer kümmern sich um Programm und Aufbau.

25.11.2015

Vorsfelde. Die Straßenmeisterei Vorsfelde ist für den Winter gerüstet. „Unsere Salzhallen sind gefüllt“, sagt Leiter Hans-Michael Barton. Den ersten Einsatz haben seine Leute bereits hinter sich: Am Sonntagmorgen streuten sie die Fahrbahnen in ihrem Zuständigkeitbereich ab, der bis nach Wittingen und Gifhorn reicht.

24.11.2015

Nordsteimke. Der Ortsrat Barnstorf/Nordsteimke tagt heute um 19 Uhr im Gemeindezentrum der Nordsteimker Nicolaikirche. Dabei will die Stadt ihre Ergebnisse zur Verkehrsberuhigung auf der Steinbeker Straße vorstellen. Aus Sicht von Vize-Ortsbürgermeister Harald Hoppe (CDU) fällt die Bilanz nicht sonderlich positiv aus.

23.11.2015