Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Zirkus in der Kita

Wolfsburg-Brackstedt Zirkus in der Kita

Brackstedt . Viele Kinder gehen liebend gerne in den Zirkus. Die 40 Kinder der Brackstedter Kita spielen noch lieber selbst Zirkus. So wie gestern Nachmittag, als sie Familien und Freunde zur großen Vorführung einluden.

Voriger Artikel
Vereine einigen sich: Terminkalender kommt
Nächster Artikel
Käferschule: Konflikte lösen ohne zu prügeln

Manege frei: Die Kinder der Brackstedter Kita luden ihre Familien und Freunde zur Zirkusvorstellung ein.

Quelle: Britta Schulze

Drei Wochen lang bereiteten sich die Kita- und Krippenkinder auf ihren großen Moment vor. Natürlich mit Hilfe der sechs Erzieherinnen im Haus: „Wir haben die Kostüme selbst gebastelt, den Vorhang selbst gemacht und uns das Programm selbst ausgedacht“, betonte Erzieherin Mareike Schmidt. Sogar frisches Popcorn gab es - die Kinder verteilten es an die Besucher, ehe es hieß: „Manege frei!“

Durch das Programm führte Zirkusdirektor (und Erzieher) Dennis Singmann. Artisten zeigten eine Rolle vorwärts, starke Männer hoben Hanteln in die Luft als wären sie aus Styropor. Schlangenbeschwörer lockten mit Blockflötenklängen die Reptilien aus dem Korb, ein Fakir wanderte barfuß über Glasscherben und ein Zauberer zeigte spannende Experimente. Mit Erfolg: Die Besucher spendeten sehr viel Applaus.

Das Kita-Team arbeitet bereits an der nächsten Aktion: „Wir planen ein Projekt zum Thema ‚Kita in Bewegung‘“, verrät Leiterin Maike Sobiecki. Gemeinsam mit ihren Eltern müssten die Kinder einen Bewegungsparcours bewältigen.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr