Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Ziele gesetzt: Ortsgruppe Drömling will Junge mobilisieren
Wolfsburg Vorsfelde Ziele gesetzt: Ortsgruppe Drömling will Junge mobilisieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 09.11.2014
Gründung abgeschlossen: Die Ortsgruppe Drömling gehört offiziell zum Verband Wohneigentum und hatte gestern ihre erste Mitgliederversammlung. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

„Wir haben innerhalb kurzer Zeit viel erreicht“, freute sich der Vorsitzende Hartmut Groß. 24 Mitglieder hat die Ortsgruppe Wolfsburg Drömling bereits, und es kommen immer neue hinzu. „Uns wurde unterstellt, wir seien eine Konkurrenz für die Siedlergemeinschaft Vorsfelde. Das stimmt allerdings nicht“, betonte der stellvertretende Vorsitzende Norbert Behrens. Man wolle das Angebot ergänzen und eine weitere Zielgruppe mobilisieren.

Wichtig seien der Ortsgruppe deshalb Informations- und Öffentlichkeitsarbeit, wie Hartmut Groß erklärte. „Wir möchten jüngere Menschen ansprechen. Bei uns gibt es nicht nur Grünkohlwanderungen und Butterfahrten, wir wollen Leben in die Sache bringen“, so Groß. Zum Angebot gehören wie üblich aber auch Verbraucherberatungen für Haus und Grundstück, Fachvorträge und Seminare sowie eine Sommerfreizeit für Kinder. Auch Rechtsschutz-Versicherungen für Vermieter gibt es bei den Vereinen im Verband Wohneigentum. „Man darf sich vom Namen übrigens nicht irritieren lassen: Nicht nur Hauseigentümer, sondern auch Mieter aus ganz Niedersachsen können Mitglieder werden“, erklärte Groß.

Wer Interesse an der Ortsgruppe Wolfsburg Drömling hat, kann sich telefonisch unter 05364/3557 melden.

dn

Neuhaus. Mit diesem Ansturm hatten Nicole Trnka und Gundula Zahr vom Stadtmuseum gar nicht gerechnet: „Bei der Dunkelführung rund um die Burg Neuhaus wurden wir am Freitagabend förmlich überrannt“, staunte Zahr.

12.11.2014

Vorsfelde. Viele Vorsfelder mussten gestern früh ihre Autoscheiben frei kratzen, ein erster Vorbote des Winters: „Mitte November haben wir erfahrungsgemäß unseren ersten Winterdiensteinsatz“, sagt Hans-Michael Barton, Leiter der Straßenmeisterei Vorsfelde. Das wäre schon nächste Woche.

07.11.2014

Vorsfelde. Würdiges Ende für ein rundum gelungenes Ferienprogramm: Gemeinsam mit dem Elternverein lud das Team des Aktivspielplatzes „Buntspecht“ in Vorsfelde gestern zum Lichterfest ein. Rund 100 Gäste kamen.

10.11.2014
Anzeige