Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Zeitreise: Kalender zeigt Nordsteimker Gebäude
Wolfsburg Vorsfelde Zeitreise: Kalender zeigt Nordsteimker Gebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.12.2013
Zufriedene Gesichter: Wilfried Leonhardt, Sigrid Domke und Martin Köhler (v.l.) stellen den neuen Nordsteimke-Kalender vor. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

„Nachdem es 2013 keinen Kalender gab, ist die Nachfrage nach dem neuen Kalender groß“, freut sich Pastor Wilfried Leonhardt. 400 Stück hat die Kirchengemeinde in DIN- A5-Größe drucken lassen. Erhältlich ist der Kalender im Kirchenbüro sowie bei Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen in der Gemeinde.

„Leicht war es nicht, die historischen Bilder zu bekommen“, berichtet Mitarbeiter Martin Köhler. Viele Fotos stöberte das Team im Stadtarchiv auf, andere bei Privatleuten. Etwa die vom früheren Armenhaus - heute befindet sich an dieser Stelle der Schulhof. Oder die alte Molkerei gegenüber des Lindenhofs. Oder schräg gegenüber das Fahrschulgebäude: „Das war früher ein Einkaufsladen“, berichtet Sigrid Domke vom Kirchenvorstand. Interessant sind auch die Blicke auf Nicolaistraße und Steinbeker Straße, die sich in den vergangenen 50 Jahren immens verändert haben. „Eine schöne Zeitreise“, findet Pfarrer Leonhardt. „Nicht nur für ältere Nordsteimker.“ Übrigens: Erste Ideen für den 2015-Kalender gibt es schon...

bis

Vorsfelde. Beim offenen Weihnachtssingen gestern in der Vorsfelder St.-Petrus-Kirche waren die mehr als 250 Besucher nicht einfach nur Zuhörer. Sie waren aufgefordert, den Posaunenchor der Gemeinde zu begleiten und bei den bekannten Weihnachtsliedern kräftig mitzusingen.

22.12.2013

Brackstedt. Als Dank für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement verlieh der Ortsrat Brackstedt/Velstove/Warmenau am Samstag die Ehrengabe an Heinrich Peters. „Das ist ein ganz besonderes Gefühl. So etwas bekommt man schließlich nur einmal im Leben“, freute sich der Brackstedter.

25.12.2013

Wendschott. Kindergarten, Seniorenwohnanlage, Baugebiete - der Wendschotter Ortsrat hat 2013 einiges auf den Weg gebracht. Kein Wunder, dass Ortsbürgermeisterin Andrea Kienapfel (SPD) zufrieden ist.

20.12.2013
Anzeige