Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wolfsburgs größte Straßen-Party: Das Vorsfelder Eberfest beginnt

Wolfsburg-Vorsfelde Wolfsburgs größte Straßen-Party: Das Vorsfelder Eberfest beginnt

Vorsfelde. Am Freitag beginnt Wolfsburgs größte Straßenparty: Mitorganisator und Ortsbürgermeister Günter Lach eröffnet um 15 Uhr auf der Volksbank-Bühne das Vorsfelder Eberfest.

Voriger Artikel
Stadt schließt Schlaglöcher
Nächster Artikel
Zugabe: Kulturverein gründet Theater AG

Heute beginnt das Eberfest: Zwei Tage lang darf im Discozelt getanzt werden (o.). Außerdem treten Pan sowie Rose & Berg auf (u.).

Quelle: Photowerk (bs/mar/Archiv)

Zwei Tage lang gibt es Live-Musik auf drei Bühnen, die beliebte Schultütenverteilung an Vorsfelder ABC-Schützen, Imbiss- und Verkaufsstände auf der Meile sowie Auftritte von Vorsfelder Chören.

Nachdem das Organisationsteam der vergangenen Jahre das Handtuch geworfen hat, findet die Traditionsfete erstmals unter der Regie des Verkehrsvereins Vorsfelde live statt. „Wir wollten diese Veranstaltung nicht sterben lassen“, betont Vorsfelde-live-Chef Axel Wagener. Das gilt auch für den Termin: Das Eberfest läutet traditionell das Ende der VW-Werksferien ein.

Wie im Vorjahr gibt es wieder drei Bühnen: an der Volksbank (Lange Straße), am Kirchplatz und in der Meinstraße, der ursprünglichen Location des Straßenfestes. Rock- und Popbands sollen die Feierstimmung der vielen tausend Besucher aus der Region anheizen (siehe Kasten). Damit nicht genug: „Wir wollten Vorsfelder Vereine stärker beteiligen“, sagt Günter Lach. Das gelang wegen der Urlaubszeit aber nur bedingt, aber immerhin: Drömlingsänger und Gemischter Chor treten morgen ab 15 Uhr auf der Festmeile auf.

Auch Freunde von Schlager- und Volksmusik können sich freuen. Alleinunterhalter Wolfgang Preiml tritt im Festzelt (bei Levis) auf: solo und als Duett Rose & Berg mit Barbara Bärbock (an beiden Tagen von 16 bis 18 Uhr). Kaffee und Kuchen servieren wieder die Landfrauen aus Vorsfelde und Umgebung.

Auch an Fußballfans haben die Eberfest-Macher gedacht: Auf der Volksbank-Bühne wird das Bundesliga-Spiel des VfL Wolfsburg bei Bayern München heute ab 20 Uhr live übertragen. Fußballmuffel können dann bereits im Discozelt bei Levis und vor den drei Bühnen feiern. Das Programm endet heute um 23 Uhr und morgen um 24 Uhr. Nachtschwärmer können im Schützenhaus weiter feiern - die After-Eberfest-Party startet jeweils um 23 Uhr.

bis

EBERFEST-PROGRAMM

Freitag, 22. August

15 Uhr Eröffnung auf der Volksbank-Bühne

Kaffeenachmittag mit Rose & Berg und Alleinunterhalter Wolfgang im Festzelt bei Levis

20 Uhr Under The Roof (Bühne am Kirchplatz)

Pan (Bühne auf der Meinstraße)

Live-Übertragung: Bundesliga-Spiel Bayern München - VfL Wolfsburg (Volksbank-Bühne)

Disco (Zelt bei Levis)

Samstag, 23. August

10 Uhr Frühstück für Anlieger (Zelt bei Levis)

13 Uhr Schultütenverleihung (Bühne auf dem Kirchplatz)

15 Uhr Vorsfelde-Nachmittag mit Drömlingsängern und Gemischtem Chor Vorsfelde auf allen Bühnen

Alleinunterhalter Wolfgang und Rose & Berg (Zelt bei Levis)

18 Uhr East West Ninety Nine (Volksbank-Bühne)

19 Uhr Alan Fields & Band (Bühne am Kirchplatz)

20 Uhr Disco im Zelt bei Levis

Pan (Bühne auf der Meinstraße)

21 Uhr Love & Pride (Volksbank-Bühne)

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang