Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Willkommens-Fest für 93 Flüchtlinge
Wolfsburg Vorsfelde Willkommens-Fest für 93 Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 27.08.2015
Warme Worte und handfeste Hilfsangebote: Beim Willkommensfest im Heinrichswinkel konnten sich gestern Vorsfelder und Flüchtlinge persönlich kennenlernen. Quelle: Foto: Manfred Hensel
Anzeige

Rund 40 Personen gehören zum Helferkreis, der sich jeden Mittwoch um 17 Uhr im alten Gemeindehaus trifft. Darunter Ortsbürgermeister Günter Lach. „Wir wünschen uns, dass Sie sich hier wohlfühlen“, begrüßte er die neuen Mitbürger. Es gab ein Buffet, Blöcke, Stifte, Gummibärchen – und erste Versuche, Kontakte zu knüpfen.

Die Hilfe der Dolmetscher war oft gefragt, denn nicht alle aus Syrien, Afghanistan, Eritrea und dem Balkan sprechen Englisch. „Ab der nächsten Woche werden wir Deutschkurse anbieten“, sagte Pastorin Beate Stecher. Rüdiger Adamczyk (SSV) lud zum Fußballtraining ein, Hartmut Arnold zum MTV mit seinen 27 Sparten. Die häufigsten Antworten auf die Frage nach Wünschen: Fahrräder und Fernseher. Und der Herzenswunsch aller ist die schnelle Anerkennung samt Arbeitserlaubnis.

Die Helfer brachten schon einmal Herzenswärme mit. „Hier fühle ich mich wie neugeboren“, sagte ein 30-jähriger aus Eritrea. Ein Syrer berichtete von schlimmen Erfahrungen auf seiner Flucht über Ungarn. „Was diese Menschen durchmachen, habe ich vor 20 Jahren durchgemacht“, sagte Kanishka Sarwari (44) aus Afghanistan, der seit 2007 eingebürgert ist und jetzt übersetzte.

Am Rande: Das Fest wurde vorsichtshalber nicht öffentlich angekündigt. Das Heim wird 24 Stunden überwacht.

amü

Vorsfelde Wolfsburg-Vorsfelde - Führung im Familienzentrum

Vorsfelde. Der Neubau des städtischen Kinder- und Familienzentrums Vorsfelde befindet sich auf der Zielgeraden.Die zweite Veranstaltung der „Reihe Bausommer“ ermöglicht am Dienstag, 8. September, um 17 Uhr einen Blick hinter die Kulissen.

26.08.2015

Heiligendorf. Die Polizei in Fallersleben führte am Dienstagabend zwischen 18.20 Uhr und 19.50 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung in ihrem Revierbereich durch. Es kam zu sieben Verstößen.

26.08.2015

Vorsfelde. Kleine Kicker mit großen Träumen trainieren in dieser Woche bei der „Real Madrid Foundation“-Fußballschule im Vorsfelder Drömlingstadion. Die Besonderheit: Die besten Teilnehmer der Woche haben die Chance auf ein Training bei den Real-Madrid-Profis.

25.08.2015
Anzeige