Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Wilde Müllhalde in Wendschott
Wolfsburg Vorsfelde Wilde Müllhalde in Wendschott
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 16.04.2016
Dreckig: Müllsünder entsorgen ihren Abfall auf dem Schützenplatz und an der Brechtorfer Straße. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

So werfen Unbekannte auf dem Schützenplatz Müllsäcke einfach zwischen Glascontainer und großen Abfallbehälter ab, wenn der große Container voll zu sein scheint. „Noch schlimmer ist es nach Wochenenden“, sagt Ortsbürgermeister Günter Lach. „Dann, wenn die Reste von Wochenendpartys überall in den Büschen liegen.“ Ganz schlimm war es jetzt am Wäldchen an der Brechtorfer Straße: Unbekannte haben dort ein gutes Dutzend voller Müllsäcke entsorgt. „Das Problem ist dem Umweltamt bekannt“, sagt Stadtsprecher Ralf Schmidt. Er bittet um Hinweise von Bürgern. Nur so könne man Umweltsünder bestrafen.

bis

Reislingen. Die Freiwillige Feuerwehr Reislingen wird 90 Jahre alt. „Das wollten wir eigentlich mit einem Tag der offenen Tür feiern“, sagt Ortsbrandmeister Frank Hilscher. „Aber damit wollen wir warten, bis unser Außengelände fertig gepflastert ist.“ Man hole die Fete 2017 nach.

15.04.2016

Vorsfelde. Der Alte Friedhof an der Meinstraße in Vorsfelde soll städtisch werden. Darauf haben sich die Verwaltung und die evangelische Kirchengemeinde St. Petrus/Heiliggeist geeinigt. Mit einer entsprechenden Vorlage geht die Stadt am kommenden Dienstag, 19. April, in den Vorsfelder Ortsrat (18.30 Uhr im Schützenhaus).

16.04.2016

Hehlingen. Noch ist das Wetter höchstens frühlingshaft, doch das erste Freibad in Wolfsburg öffnet bereits Ende April. Der Wasserpark in Hehlingen ist damit einer der ersten Freibäder Niedersachsens. Hier kann schon am 24. April abgetaucht werden.

13.04.2016
Anzeige