Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wendschott: Vereine planen gemeinsames Dorffest

Wendschott Wendschott: Vereine planen gemeinsames Dorffest

Wendschott. Die Wendschotter Vereine trafen sich jetzt zum Stammtisch. Dabei sprachen sie über die kommenden Veranstaltungen und über neue Events.

Voriger Artikel
Kyffhäuser bauen Zelt auf
Nächster Artikel
Vorsfelde: Heute beginnt das Kyffhäuserfest

Wendschott: Der Dorfverein lädt am 27. September zum Bauernmarkt ein.

Quelle: Archiv

Der Dorfverein lädt am Samstag, 27. September, von 10 bis 17 Uhr wieder zum Bauernmarkt rund um Niedersachsenhaus und Hof Bebenroth ein. „Es gibt traditionelle Gerichte, historisches Handwerk und Kunsthandwerk“, sagte Dorvereins-Chef Wilhelm Daehre.

 Streichen will der Dorfverein seinen jährlichen Weihnachtsmarkt am Niedersachenhaus. „Es wird uns einfach zu viel“, betonte Daehre. Aber die Vereinsvertreter beschlossen, am Samstag, 29. November, einen gemeinsamen Weihnachtsmarkt zu organisieren – wieder am Niedersachsenhaus, aber kleiner als bisher. Starten soll er nachmittags mit einem Besuch des Weihnachtsmannes.

 Die CDU gab bekannt, dass sie am 3. Oktober zum Bürgerfrühstück ins Schützenheim einlädt.

  • Außerdem gab es die Idee, ein gemeinsames Dorffest aller Vereine ins Leben zu rufen – so wie es früher üblich war.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang