Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Wendschott: Ortsrat streitet über Ehrungen
Wolfsburg Vorsfelde Wendschott: Ortsrat streitet über Ehrungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 18.09.2014
Ehrung: Verdiente Bürger - wie hier Renate Kühnert - sollen künftig vom Ortsrat ausgezeichnet werden. Quelle: Photowerk (mv/Archiv)
Anzeige

Ortsbürgermeisterin Andrea Kienapfel (SPD) kündigte in der Sitzung gestern Abend an, künftig gemeinsam mit Ortsrat, Vereinen und Bürgern verdiente Wendschotter zu ehren. „Ganz Wendschott soll dahinter stehen“, betonte sie. Ihre Vorgänger Bernhard Kühnert und Wilhelm Daehre (beide CDU) hatten jeweils am 3. Oktober verdiente Wendschotter geehrt – für die SPD eine reine Parteiveranstaltung. „Eine Sache von Ortsbürgermeister und Ortsrat“, hielt Siegfried Leu (CDU) dagegen.

Katrin Kraschewski (CDU) beantragte, die neue Wendschotter Sporthalle hinter die Grundschule zu bauen: „So können Schüler sie besser nutzen, ohne die Verbesserungen für den Vereinssport zu gefährden.“ Auf Drängen der SPD wurde die Beratung des Antrags auf Oktober verschoben: „Darüber müssen wir erst einmal nachdenken“, so Kienapfel. Die SPD hatte einen Standort am Sportplatz vorgeschlagen (WAZ berichtete).

Stadtplanerin Antje Malig stellte die Pläne für das über 300 Wohneinheiten umfassende Baugebiet Wildzähnecke II vor – der Ortsrat stimmte zu. Als Ausgleich fordert er den Bau einer Fußgängerbrücke von der Velstover Straße über die Westumgehung. So gelange man sicher in die neue Ausgleichsfläche und könne den früheren Osterfeuerplatz wieder nutzen.

bis

Vorsfelde. An der Vorsfelder Altstadtschule hat eine neue Ära begonnen: Sie ist offene Ganztagsschule - die Nachmittagsbetreuung hat zum neuen Schuljahr der MTV Vorsfelde übernommen.

21.09.2014

Vorsfelde. Rund ums Vorsfelder Schulzentrum haben Autofahrer mit wildem Parken den Bogen überspannt: Der Ortsrat kämpft jetzt konsequent für die Interessen der Radfahrer.

17.09.2014

Vorsfelde. Neben Schulkindern können ab sofort auch wieder Vereinssportler die Turnhalle der Vorsfelder Altstadtschule nutzen. Das teilte jetzt CDU-Ratsherr Werner Reimer dem Vorsfelder Ortsrat mit.

20.09.2014
Anzeige