Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Wegen Eberfest: Sperrungen und Parkverbot ab Donnerstag
Wolfsburg Vorsfelde Wegen Eberfest: Sperrungen und Parkverbot ab Donnerstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 25.07.2013
Vorsfelde: Damit das Eberfest wie hier in der Meinstraße steigen kann, erfolgen bereits ab Donnerstag Sperrungen. Quelle: Photowerk (mar/Archiv)
Anzeige

Um die Sicherheitsauflagen der Stadt zu erfüllen, entzerrt und vergrößert der Verkehrsverein Vorsfelde live als Veranstalter das Eberfest dieses Mal. So stehen die Stände und Bühnen nicht so eng beieinander und Rettungsfahrzeuge kommen besser durch die enge Altstadt.

„Das Halteverbot muss ab Sonntag. 6 Uhr. stehen“, so will es laut Daniel Timmas vom Organisations-Team die Vorschrift. „Ab Donnerstag 6 Uhr sind die Straßen gesperrt, dann fangen wir mit dem Aufbau an und alle geparkten Fahrzeuge müssen verschwunden sein.“

Gesperrt wird die Meinstraße ab Ehrenfriedhof bis einschließlich Kattenstraße, in der Langen Straße ist ab Obere Tor bis An der Propstei keine Durchfahrt. In der Straße An der Propstei wird die Einbahnstraße umgekehrt, die Straße ist von der Wolfsburger Straße aus dann nicht befahrbar. Busse und Lkw dürfen die Straße jedoch nicht befahren.

Die Stadt weist auf Parkmöglichkeiten in der Vorsfelder Innenstadt hin. Dazu zählen Parkplätze am Schützenhaus, Im Eichholz, in der Amtsstraße und am Achtenbüttelweg.

mbb

Brackstedt. In die Planungen für einen Verbrauchermarkt in Brackstedt kommt Bewegung: Nach einer Begehung erhielt ein Investor jetzt den Auftrag, bis Jahresende ein Konzept zu erarbeiten. Das wachsende Baugebiet Heidkamp-Süd spielt Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns dabei in die Karten.

28.07.2013

Vorsfelde. Sonnenuhr, Gruft und mehr: Die St.-Petrus-Kirche aus ungewöhnter Sicht stellte gestern Propst Matthias Blümel der Öffentlichkeit vor. Unterstützung erhielt er von Geschichts- und Geschichten-Kennerin Uta Hartwig.

24.07.2013

Reislingen/Vorsfelde. Ab Montag entspannt sich die Lage an der L-290-Baustelle zwischen Reislingen und Vorsfelde: Dann wird die Sperrung zwischen Sandkrugkreuzung und Dieselstraße aufgehoben. Bis Sonntag, 4. August, baut die Landesstraßenbehörde zwischen Dieselstraße und Bahntrasse in Vorsfelde.

27.07.2013
Anzeige