Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelderin sieht Biber in der Aller

Leserfoto Vorsfelderin sieht Biber in der Aller

Vorsfelde. Ganz früh morgens können Naturfreunde in den Vorsfelder Kötherwiesen einen ganz scheuen Zeitgenossen beobachten. Wenn sie Glück haben.

Voriger Artikel
Vorsfelde: Die Minigolfer sind in Topform
Nächster Artikel
Baustelle verschwunden: Neuhäuser Straße frei!

Scheuer Zeitgenosse: WAZ-Leserin Stefanie Pahl fotografierte einen Biber in der Aller.

Wie Stefanie Pahl: Die Vorsfelderin fotografierte jetzt einen Biber in der Aller.

„Ich gehe früh morgens und spät abends dort immer mit meinem Hund entlang“, berichtet die WAZ-Leserin. „Dabei sehe ich regelmäßig ein Tier in der Aller schwimmen.“ Ihre Recherchen ergaben: „Das muss der Vorsfelder Biber sein.“

Hansgeorg Pudack vom Umweltamt der Stadt stimmt zu: „Das ist wahrscheinlich ein Biber.“ Aber nicht „der“, sondern „ein“ Vorsfelder Biber. „Mittlerweile hat sich ein zweiter Biber in den Kötherwiesen angesiedelt“, berichtet er. „Und sie sind wirklich sehr scheue Tiere. Man muss Glück haben, wenn man sie sehen will.“ So wie WAZ-Leserin Stefanie Pahl.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016