Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Vorsfelder Rathaus: Holz-Teile bröckeln
Wolfsburg Vorsfelde Vorsfelder Rathaus: Holz-Teile bröckeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 29.04.2014
Verwaltungsstelle: Günter Lach ist sauer, dass der verzögerte Anstrich des früheren Rathauses dafür sorgt, dass die Holz-Teile in schlechtem Zustand sind. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Das sind sie laut Lach, weil sich der neue Anstrich immer wieder verzögert. „Seit 2010 bringen wir den Antrag jedes Jahr in den Haushalt ein“, sagt Lach. Erneuern ließ die Stadt bislang aber lediglich den Sockel des Gebäudes. Lach: „Ich hoffe, dass das nicht bedeutet, dass die Ortsräte von der Stadt nicht ernstgenommen werden.“

Jetzt macht sich das Versäumnis an den Balken, Fensterrahmen und Aushangkästen bemerkbar: Farbe platzt ab, das Holz ist spröde und bröckelt. „Gut erhaltene Fachwerkhäuser sind ein Merkmal der Vorsfelder Innenstadt, da muss das Rathaus mit gutem Beispiel vorangehen“, sagt Lach. „So ist das kein Aushängeschild für die reiche Stadt Wolfsburg.“

Lach sei klar, dass der Ortsrat den Farbanstrich-Antrag zuletzt noch um einen barrierefreien Zugang zum Rathaus und einen Fahrstuhl im Inneren ergänzt habe, aber: „Das ist keine Ausrede, die Kosten für einen Farbanstrich nicht zu ermitteln.“

mbb

Anzeige