Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Feuerwehr rettet hilflose Taube
Wolfsburg Vorsfelde Feuerwehr rettet hilflose Taube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 09.06.2018
Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Vorsfelde: Sie musste eine hilflose Taube aus einem Baum befreien. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde
Vorsfelde

Eine Vorsfelderin hatte gegen 11 Uhr am Mittellandkanal die Taube in einem Baum entdeckt und rief die Feuerwehr. Die Feuerwehrmänner Volkmar Weichert und Kai Unverzagt rückten mit der Drehleiter zum Kanal aus, wo sie von der Frau schon erwartet wurden.

Verheddert:Feuerwehrmann Kai Unverzagt schnitt die Angelschnur durch und rettete die Taube. Quelle: Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde

„Die Taube verhedderte sich an einem Ast an einer Angelschnur und konnte sich selbst nicht mehr befreien“, berichtet Einsatzleiter Weichert. Unverzagt fuhr mit der Drehleiter zur Taube hoch und schnitt die Angelschnur durch: „Kaum befreit, fing sie umgehend an zu flattern, entriss sich aus den Händen des freiwilligen Helfers und flog davon“, so Weichert. Das Tier sei demnach nicht verletzt gewesen. Er vermutet, dass sich die Taube schon vorher an der Angelschnur verheddert hatte und dann in den Baum geflogen sei – dort sei sie dann nicht mehr alleine weggekommen.

Auch Storch gerettet

Erst vor kurzem hatte die Vorsfelder Feuerwehr einen weiteren Tierrettungseinsatz: Sie wurde zu einem hilflose Storch gerufen – doch bevor die Drehleiter stand, habe er sich aufgerappelt und sei weggeflogen.

Von Carsten Bischof

Die Aktion „Verschönerung des Hehlinger Bolzplatzes“ startet. Am Samstag, 23. Juni, ist um 10 Uhr ein erstes Treffen am Bolzplatz geplant. Dann sollen Reparaturen durchgeführt und erste Ideen für die Aufwertung des Bolzplatzes gesammelt werden

11.06.2018

Vorsfeldes Ortsbürgermeister Günter Lach ist optimistisch, dass Sanierung und Aufstockung der Wohnblöcke im Heidgarten am Ende zur Zufriedenheit aller gestaltet werden können. Die Info-Veranstaltung am Dienstag, 19. Juni, um 18.30 Uhr im Vorsfelder Schützenhaus könne dazu viel beitragen.

10.06.2018
Vorsfelde Kritik am Ortsrat - Siegfried Leu wehrt sich

Im Streit um das Wendschotter Mini-Baugebiet „Innere Ortslage“ fühlt sich der Ortsrat zu Unrecht an den Pranger gestellt. Er hatte die Verwaltungsvorlage erst abgelehnt, den Plänen in einer (weiteren) Sondersitzung dann aber doch zugestimmt – sehr zum Ärger der Anwohner. Doch das Vorgehen habe gute Gründe gehabt, so Ortsbürgermeister Siegfried Leu (CDU).

07.06.2018