Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde: Opel-Fan baut schwarz-gelbes Fanmobil

Wolfsburg-Vorsfelde Vorsfelde: Opel-Fan baut schwarz-gelbes Fanmobil

Vorsfelde. Ein Fan von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund in der Stadt der Wölfe ist ungewöhnlich. Auch ein Opel-Fan in der Volkswagen-Stadt Wolfsburg ist ungewöhnlich. Der Vorsfelder Stephan Polte (31) ist beides in einer Person. Und zeigt es: mit seinem Opel Astra G Karawan, umgebaut zum BVB-Fanmobil.

Voriger Artikel
Besuch bei Platt-Freunden
Nächster Artikel
Saison-Abschluss: Kürbisfest im Wasserpark

BVB- und Opel-Fan: Der Vorsfelder Stephan Polte gestaltet seinen Astra Karawan zum schwarz-gelben Fanmobil um. Viele Wolfsburger finden‘s gut.

Quelle: Manfred Hensel

Den grünen, tiefer gelegten Opel mit dem schwarz-gelben Innenraum kennt jeder Vorsfelder: Jeden Tag steht der Wagen an der St. Petrus-Kirche. „Als Warenausgangsleiter habe ich Dauernachtschicht“, berichtet Stephan Polte. „Ich wohne gegenüber der Kirche. Klar, dass mein Auto tagsüber dort für jeden sichtbar steht.“

Die Leidenschaft für Opel wurde ihm die Wiege gelegt: „Ich war lange in Simmern in Rheinland-Pfalz. Da ist Opel so präsent wie VW in Wolfsburg.“ Zum BVB kam er über einen Freund: „Ein Mega-Dortmund-Fan. Ich hatte gar keine Chance...“, sagt Polte lachend.

Mit seinem Auto kann er beide Leidenschaften perfekt verbinden: „Ich habe bisher rund 7000 Euro in den Astra investiert“, berichtet er. Neben diversen Tuning-Maßnahmen ließ er die kompletten Armaturen und Sitze mit schwarz-gelbem Leder beziehen, ebenfalls die Heckklappe. „Als nächstes ist der Kofferraum an der Reihe“, sagt er. „Gut möglich, dass ich den Opel auch noch schwarz-gelb lackieren lasse.“

Und wie reagieren die Wolfsburger auf das Auto: „Die meisten Kommentare sind positiv“, betont Polte. Er würde sich ja auch freuen, mal einen zum VfL-Fanmobil umgestalteten Volkswagen zu sehen...

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016