Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde: Offener Sonntag war ein voller Erfolg

Wolfsburg-Vorsfelde Vorsfelde: Offener Sonntag war ein voller Erfolg

Vorsfelde. Das Wetter spielte mit, das bunte Rahmenprogramm sorgte für Abwechslung und die Besucher strömten nur so in die Vorsfelder Innenstadt - gestern hatte der Verkehrsverein Vorsfelde live zum Verkaufsoffenen Sonntag eingeladen, der wieder ein voller Erfolg war.

Voriger Artikel
Großer Frühjahrsputz: Fast 100 Helferin Barnstorf und Nordsteimke aktiv
Nächster Artikel
Gymnasiasten besuchen Angelika Jahns im Landtag

Verkaufsoffener Sonntag in Vorsfelde: Die Elche sorgten mit ihren Platzkonzerten wieder für Unterhaltung, bei Hohls gab es Vorführungen mit der schärfsten Küchenreibe der Welt und Drache Kokosnuss war der Held der kleinen Besucher.

Quelle: Roland Hermstein

„Die Bilanz ist positiv. Parkplätze, Läden und Gastronomie waren voll“, sagte Vorsfelde-live-Vize Christian Kluge. „Die Geschäfte haben alle die richtige Mischung gehabt.“

Das Motto „Fit in den Frühling“ passte perfekt: Bei schönstem Sonnenschein bummelten die Besucher durch die Straßen der Innenstadt, überall warteten Leckereien und Aktionen. So verkauften die Landfrauen wieder Waffeln, auf der Hüpfburg tobten sich die Kinder aus und der Fanfarenzug Elche trat auf und präsentierte einige neue Stücke. Am Ütschenpaul konnten Biker neben historischen Motorrädern fachsimpeln. Alle Geschäfte lockten die Besucher mit Aktionen und Vorführungen an.

Ein Ehrengast sorgte bei den Kindern für Aufregung: Die Buchhandlung Sopper hatte den Drachen Kokosnuss, eine Romanfigur von Ingo Siegner, in Lebensgröße nach Vorsfelde geholt - eine Mitarbeiterin steckte in dem roten Kostüm. Die Kinder konnten mit dem Kinderbuchhelden Fotos machen. „Wir sind totale Fans und extra deswegen hierher gekommen“, freute sich Familie Wiese aus Mörse, Lovis (5) und Corvin (7) waren begeistert.

üt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016