Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vorsfelde: Heimatverein zeichnete verdiente Mitglieder aus

Wolfsburg-Vorsfelde Vorsfelde: Heimatverein zeichnete verdiente Mitglieder aus

Vorsfelde. Der Heimatverein Vorsfelde hat während seiner Jahreshauptversammlung verdiente Mitglieder geehrt. Außerdem stellte er Termine und Themen für 2015 vor.

Voriger Artikel
Trickdiebe klauen Kioskbetreiber Geldkassette
Nächster Artikel
Jubiläum: DLRG Vorsfelde feiert 50-jähriges Bestehen

Heimatverein: Meinhard Leopold (2.v.l.) und Roland Polze (2.v.r.) ehrten treue Mitglieder.

Quelle: Photowerk (ts)

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Günther Gatys geehrt, seit 40 Jahren sind Martin Schubert und Rudolf Schulze dabei. Ruth Koch, Gertrud Schnelle und Edith Wittich wurden für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Heimatvereins-Vorsitzender Meinhard Leopold und Vize Roland Polze überreichten ihnen Urkunden und Blumen.

Leopold erinnerte in seinem Jahresrückblick an drei wichtige Mitglieder, die 2014 gestorben sind: Ortschronist Alfred Ristau - seine Söhne gaben dem Heimatverein Unterlagen aus seinem Nachlass. Joseph Klein - er stellte dem Heimatverein die Räume für die Heimatstube kostenlos zur Verfügung. Und Ehrenmitglied Herbert Stoppelhaar - er war viele Jahre lang Vize-Vorsitzender des Vereins.

Leopold wiederholte seine Forderung nach einem „Ortsheimatpfleger“: „Diese Aufgabe sollte nicht allein vom Rathaus der Stadt Wolfsburg durchgeführt werden.“ Außerdem kritisierte er das Aus für den Weihnachtsmarkt: Es sei „beschämend“, dass Vorsfelde nicht in der Lage sei, den Markt fortzuführen.

Polze gab bekannt, dass die Blumenkommission am Mittwoch, 15. April, die Besitzer der schönsten Gärten und Balkone ehren werde.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg