Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Vorfahrt übersehen: Zwei Leichtverletzte in Hehlingen
Wolfsburg Vorsfelde Vorfahrt übersehen: Zwei Leichtverletzte in Hehlingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 10.08.2017
Quelle: Archiv
Hehlingen

Als ein 21 Jahre alter Fahrzeugführer aus Bahrdorf mit seinem Suzuki Alto in die Straße Am Kirchbrunnen einbiegen wollte, übersah er den PKW eines ihm entgegenkommenden 46-jährigen Königslutteraners.

Dieser befuhr mit seinem VW Up! die L 322 in Richtung Wolfsburg. Es kam zur Kollision zwischen den Fahrzeugen.

Infolgedessen wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und dem Klinikum Wolfsburg zugeführt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 9.000 Euro.

ots

Anwohner gaben mit Gartenschläuchen und Feuerlöschern bereits ihr bestes, aber erst die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde konnte am Dienstag im Bruchgartenweg einen Heckenbrand löschen und ein Gartenhaus retten.

10.08.2017

CDU-Generalsekretär Peter Tauber war in Wendschott. Er äußerte sich zu verschiedenen aktuellen Themen.

08.08.2017

Politik-Prominenz in Wendschott. Zum Urlaubsabschluss-Grillen der CDU gab sich CDU-Generalsekretär Peter Tauber am Niedersachsenhaus die Ehre.

10.08.2017