Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Vogelsang wächst weiter: Bauunternehmen siedeln sich an

Wolfsburg-Vorsfelde/Neuhaus Vogelsang wächst weiter: Bauunternehmen siedeln sich an

Vorsfelde/Neuhaus. Das Gewerbegebiet Vogelsang wächst weiter: Laut Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) siedeln sich gegenüber des neuen Betriebshofes des Wasserverbands Vorsfelde zwei weitere Unternehmen an.

Voriger Artikel
Gymnasiasten sind top bei Finanz-Wettbewerb
Nächster Artikel
Wendschott: Endlich Einigung über umstrittene Buslinie!

Der Vogelsang wächst weiter: Arbeiter fällen Bäume. Sie machen den Weg frei für die künftige Erschließungsstraße.

Quelle: Photowerk (mv)

Dabei handelt es sich um zwei Unternehmen „aus dem Baugewerbe“, so WMG-Geschäftsführer Holger Stoye. Deren Namen wolle er noch nicht verraten, „da den Unternehmen Vertraulichkeit zugesagt wurde“. Sichtbar sind die Ansiedlungspläne trotzdem: Mitarbeiter der Stadt fällten gegenüber der Gustav-Hertz-Straße viele Bäume, um den Bau einer Zufahrtsstraße zu den beiden Grundstücken für die Erschließungsarbeiten vorzubereiten.

Damit nicht genug: Direkt an der Gustav-Hertz-Straße baut Bugatti ein neues Bürogebäude mit Werkstattbereich (WAZ berichtete). Außerdem planen WAS und Geschäftsbereich Grün den Bau neuer Betriebshöfe im Vogelsang. Stoye: „Es verbleibt eine Restfläche von nur noch 10.000 Quadratmetern für Gewerbeansiedlungen im Vogelsang II.“

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016