Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Viele Ideen für ein schöneres Vorsfelde
Wolfsburg Vorsfelde Viele Ideen für ein schöneres Vorsfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 23.07.2014
Vorsfelde-Konferenz: Im Plenum und in Kleingruppen (kl. Bild) entwickelten Vorsfelder Ideen zur Weiterentwicklung der Eberstadt. Quelle: Hermstein / Bischof
Anzeige

Ortsrat und WMG luden gemeinsam zum Info-Abend ein, um die so genannte „Standortanalyse für die Einkaufs- und Erlebnisstadt Vorsfelde“ vorzustellen. „Bis Frühjahr 2015 soll ein Konzept vorliegen“, betonte Moderatorin Elke Frauns (Büro Frauns).

Auch sie war baff, wie viele Ideen die Vorsfelder in Kleingruppen sammelten: Einkaufsangebot in der Innenstadt verjüngen, Ortseingänge verschönern, Radwege besser ausschildern, Fußgängerzone einrichten, keine Geschäfte mehr außerhalb der Zentren genehmigen, mehr Musikveranstaltungen (etwa in den Häusergassen), Bürgerfrühstück für Alt- und Neubürger, Gebäude in der Innenstadt verschönern, Anbindung zum Allerpark schaffen, bessere Außendarstellung (vor allem im Internet) - „Ideen gibt es reichlich“, staunte auch Jens Hofschröer von der WMG.

Die sollen natürlich nicht verpuffen: Nach den Sommerferien sollen sich Arbeitskreise treffen, um konkrete Umsetzungsvorschläge zu machen. „Vorsfelde muss ein Erlebnis werden“, so Frauns. Im Frühjahr soll es ein Konzept geben.

bis

Anzeige