Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Viele Besucher beim Gemeindefest

Wolfsburg-Hehlingen Viele Besucher beim Gemeindefest

Hehlingen. Großes Programm zum Gemeindefest der St.-Pankratius-Kirche in Hehlingen. Pastor Peter Placke und Kirchenvorsteherin Sonja Hertwich hatten am Samstag unter dem Motto „Freude“ zum Fest rund ums Gemeindehaus eingeladen. Über 200 Besucher genossen bereits am Nachmittag die Auftritte von Männergesangverein und Frauenchor.

Voriger Artikel
Schulbusse sollen sinnvoller fahren
Nächster Artikel
„Jugendort“: Treffpunkt und Sportplatz für Jugendliche

Gemeindefest in St. Pankratius: Viele Hehlinger Gruppen brachten sich ein, zahlreiche Besucher aus anderen Dörfern schauten vorbei.

Quelle: Sebastian Bisch

Jazzdanceeinlagen der TSV-Kindergruppen sowie die „Musik- und Bewegungsaktion der Zumba-Kindergruppe bekamen begeisterten Beifall. Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke fanden bei phantastischem Wetter reißenden Absatz. Und der Ortsrat hatte eigens eine Hüpfburg für die Kleinsten aufstellen lassen.

Mit der Demonstration eines Löscheinsatzes bei einem Zimmerbrand stellte die Hehlinger Feuerwehr ihre Schlagkraft unter Beweis, fachkundig moderiert vom stellvertretenden Ortsbrandmeister Martin Jerabeck.

Totalen Klamauk in der Küche führte Olaf Möller vor, einst Student bei Pastor Placke und jetzt Puppenspieler. Sein Kindertheaterstück „Rosi und das Küchenmonster“ zeigte, wie selbst der Versuch, eine Kartoffelsuppe zu kochen, im Chaos enden kann. Großer Spaß für die Kinder.

Die große Fan-Schar der Band Cross Rocking kam in den Abendstunden auf ihre Kosten. Über die Mischung aus Soul, Synthipop, Rock und Pop hinaus griffen die jungen Musiker auch inhaltlich aktuelle Themen auf.

oo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016