Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Velstove: Neues Stopp-Schild

Wolfsburg - Velstove Velstove: Neues Stopp-Schild

Velstove. In Velstove gibt es ein neues Stopp-Schild. Es steht an der Kreuzung nahe der ehemaligen Gaststätte Deutsches Eck an der Brackstedter Straße/Ecke Alte Handelsstraße - und soll vor allem Unfälle vermindern.

Voriger Artikel
Riesen-Andrang: WM-Pokal in Vorsfelde
Nächster Artikel
CDU Hehlingen will Mega-Baugebiet teilen

Foto: Roland Hermstein, Velstove, Stop-Schild, Brackstedter Straße Ecke Alte Handelsstraße

Quelle: Roland Hermstein

Denn der Kreuzungsbereich gilt als Unfallschwerpunkt. „Wir hoffen, dass diese Stelle durch das Stopp-Schild jetzt sicherer wird“, so Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns. Aber sie wünscht sich auch, dass durch das neue Schild eine Verkehrsberuhigung in Velstove erreicht werde.

Wer aus Richtung Brackstedt kommt, muss jetzt anhalten. Das hätten die Autofahrer eigentlich auch bislang schon tun sollen, weil der Bereich nicht gut einsehbar sei, „doch viele haben nur kurz einmal rechts und einmal links geguckt und sind dann schnell rübergefahren“, hat Friedhelm Schlak beobachtet. Und weil die Autofahrer manchmal nicht richtig geschaut hätten, sei es zu Unfällen gekommen. „Das Stopp-Schild nimmt Tempo raus“, sagt der stellvertretende Ortsbürgermeister. Das hofft auch Jörn Rogaß (PUG). „Das Stopp-Schild ist eine gute Sache.“

Velstove freut sich über das neue Stopp-Schild, aber es gibt schon Stimmen, dass noch ein zweites Schild gut wäre - für die Autofahrer, die aus der anderen Richtung, aus Eischott, kommen. „Wir müssen abwarten, wie sich die Verkehrssituation durch das neu aufgestellte Schild entwickelt und dann darauf reagieren“, sagt Angelika Jahns.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr