Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Velstove: Herbstprüfung beim Hundesportverein
Wolfsburg Vorsfelde Velstove: Herbstprüfung beim Hundesportverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 28.11.2018
Hundesportverein Velstove: Fünf Teilnehmer meisterten die Herbstprüfung. Quelle: privat
Velstove

Der Hundesportverein HSV Velstove richtete kürzlich bei kühlen Temperaturen für fünf teilnehmende Hundesportler seine Herbstprüfung aus. Diese gliederte sich in die Prüfungsteile Begleithundeprüfung und IPO, wobei sich letztere in drei Abteilungen A-Fährtenarbeit, B-Gehorsam, C-Schutzdienst aufteilt.

Die Begleithundeprüfung besteht aus den Blöcken Theorie rund um den Hund und sein Verhalten, einem Gehorsamsteil und dem Straßenteil, teilte Jörg Vetter, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit beim HSV mit.

Unter den Augen zahlreicher interessierter Gästen aus der Umgebung und den prüfenden Augen des Leistungsrichters Uwe Böker gaben alle Teilnehmer ihr Bestes. Auch wenn es für zwei der Teilnehmer nicht ganz gereicht hat, waren alle zufrieden und fuhren leicht „durchgefroren“ nach Hause.

Der Verein gratulierte allen Teilnehmern zu ihrer gezeigten Leistung und wünschte ihnen auch weiterhin viel Erfolg.

Von unserer Redaktion

Das Landesbüro Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung hatte jetzt zu einer Diskussion zu diesem Thema in die Brackstedter Mühle eingeladen. Auch über den zuvor veröffentlichten Entwurf des „Fachkräftezuwanderungsgesetzes“ sprachen die Teilnehmer.

28.11.2018

Familienzusammenhalt hat bei den beiden Warmenauern Tradition. Nicht nur heute mit Kindern, Enkeln und Urenkeln, sondern auch 1958, als sie gemeinsam mit Helmut Lampes Geschwistern heirateten. Ihre Eltern, der Opa und der einzige nicht verheiratete Bruder feierten ihre eigenen Anlässe gleich mit.

02.12.2018

Am Schulzentrum im Eichholz in Vorsfelde liegt baulich einiges im Argen – seit Jahren. Eine Pressemitteilung der Wolfsburger Schulmodernisierungsgesellschaft (WSM) sorgt dafür, dass den Lehrern jetzt die Galle überläuft.

28.11.2018