Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ursula Kesselhut: Seit 50 Jahren eine Landfrau

Wolfsburg-Vorsfelde Ursula Kesselhut: Seit 50 Jahren eine Landfrau

Vorsfelde. 200 Frauen kamen zur Januarversammlung: Der Landfrauenverein Vorsfelde ehrte gestern 35 langjährige Mitglieder. Sprecherin Renate Dehning gab zudem einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten in diesem Jahr.

Voriger Artikel
82-jähriger Vorsfelder vermisst
Nächster Artikel
Drömlingsänger suchen Nachwuchs

Januarversammlung der Vorsfelder Landfrauen: Der Verein ehrte seine langjährigen Mitglieder.

Quelle: Gero Gerewitz

580 Mitglieder aus 18 Ortschaften umfasst der Landfrauenverein Vorsfelde aktuell. „Es wäre schön, die 600 zu knacken, aber so schnell schaffen wir das nicht“, sagte Renate Dehning. Bereits seit 50 Jahren gehört Ursula Kesselhut aus Warmenau zum Verein, wofür sie gestern mit einer Urkunde geehrt wurde. „Wir haben immer schöne Fahrten unternommen und hatten eine gute Zeit miteinander“, fasste die 88-Jährige zusammen. Seit 45 Jahren ist Gertrud Schnelle aus Vorsfelde Mitglied der Landfrauen, auch sie erhielt eine Urkunde.

Die übrigen 33 Geehrten gehören zwischen 25 und 35 Jahren dem Verein an. Der hat in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen: Am 17. Oktober 1946 wurde der „Landwirtschaftliche Hausfrauenverein“ gegründet, weswegen es im kommenden Oktober eine große Feier geben wird. „Der Höhepunkt 2016 wird für uns aber wahrscheinlich die fünftägige Reise an den Bodensee im Juni - die war auch sehr schnell ausverkauft“, sagte Renate Dehning. Sie freut sich zudem auf die anstehende Radtour der Landfrauen im September. „Ich war schon im letzten Jahr mit dabei, diesmal mache ich auf jeden Fall wieder mit“, erklärte sie. Außerdem stehen im März Vorstandswahlen an - derzeit hat der Verein eine stellvertretende Leitung.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vorsfelde

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg