Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Vorsfelde Über sechs Jahrzehnte dabei: Ehrungen für langjährige Mitglieder
Wolfsburg Vorsfelde Über sechs Jahrzehnte dabei: Ehrungen für langjährige Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:01 08.04.2018
Würdigung: Beim SSV Vorsfelde standen hochkarätige Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft an. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Vorsfelde

Das kommt wahrlich nicht alle Tage vor: Josef Lißner und Joachim Loerzer sind seit 65 Jahren Mitglied im SSV Vorsfelde. Auf stolze sechs Jahrzehnte bringen es Norbert Altmann, Gerhard Borth und Richard Kapitza.

Bereits seit 2015 ist der Verein in der Flüchtlingsarbeit aktiv. „Unsere Weltauswahl besteht derzeit aus 15 Teilnehmern“, berichtete Schriftführer Helmut Thomas. Einige der jungen Menschen würden aktiv in den SSV-Mannschaften spielen. Doch die einheimischen Sportler haben noch mehr vor. So sollten Flüchtlinge künftig auch bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen unterstützt werden. „Unsere Mitglieder stehen voll dahinter“, betonte Thomas. Deren Zahl sei mit rund 500 auch im vergangenen Jahr konstant geblieben.

Verein hatte knapp 300.000 Panini-Bilder drucken lassen

Vorsitzender Rüdiger Adamczyk erinnerte an die groß angelegte Panini-Aktion im Frühjahr 2017. „Das war ein Riesenerfolg“, sagte er vor den 60 Teilnehmern im Schützensaal. Damals hatte der Verein sämtliche Spieler aus den Herren- und Jugendmannschaften sowie ehrenamtliche Helfer auf insgesamt 295.500 Panini-Bilder drucken lassen. Bei der Drömling-Messe hatte der SSV eine große Tauschaktion angeboten – sehr zur Freude vieler Kinder.

Fußballschule von Real Madrid ist im Sommer wieder zu Gast

Jugendleiter Jens Wiese berichtete über Spielgeschehen und die Aktivitäten in den 14 Jugendmannschaften von der G- bis zur A-Jugend. Finanziell sei der Verein laut Hauptkassierer Thomas Bammel gut aufgestellt. Ein wichtiger Termin für Nachwuchskicker: Vom 30. Juli bis 3. August ist wieder die Real-Madrid-Fußballschule zu Gast.

Von Jörn Graue

Nach gut zwei Jahren in der Straße Oberes Tor flieht die Post-Filialleiterin mit ihrem Team vor der Strafzettelflut für Kunden. Am 1. Juni will sie am neuen Standort in der Langen Straße eröffnen.

09.04.2018

Pete York kommt am 14. September nach Nordsteimke. Der legendäre Schlagzeuger tritt mit seinem „Spangalang“ Quartett im Lindenhof auf. Fans erwartet ein Abend voller Swing und britischem Humor.

06.04.2018

Machete, Moskitonetz, Schreckschusswaffe – alles dabei. Kampfsport-Trainer Roger Meyer und fünf seiner Schüler brechen im April aus Vorsfelde zu einem Survival-Trip nach Südamerika auf. Es gilt, so wenig Ballast wie möglich mitzunehmen, doch manche Teile sind lebenswichtig.

05.04.2018
Anzeige